Nach intensiver Schaffensphase mit verschiedensten Internationalen Größen des Genres wie Johannes Enders, Wolfgang Muthspiel, Billy Hart oder Andy Scherrer und acht Veröffentlichungen als Leader, formierte Jean-Paul Brodbeck, angetrieben vom Wunsch nach einer intensiv zusammenarbeitenden Working-Band 2015 sein Schweizer Trio zusammen mit dem jungen Basstalent Lukas Traxel und dem mit Brodbeck seit zehn Jahren begleitenden Rhythmusvirtuosen Claudio Strüby am Schlagzeug. Nach Jean-Paul Brodbecks erster Veröffentlichung “A Different Mind” auf Enja-Records im Jahre 2012 in anderer Triobesetzung, folgt als zweiter Streich auf gleichem Label nun das beeindruckende Debut “Extra Time”.

Pro Helvetia
© www.tobiasstahel.com