In Anwesenheit von Ai Weiwei, Uli Sigg und Michael Schindhelm

Während des Gallery Weekend Berlin zeigt das Cinema Paris den neuen Film von Michael Schindhelm als Deutschlandpremiere:
Der Dokumentarfilm porträtiert den Unternehmer, Diplomat und Kunstsammler Uli Sigg im Spannungsfeld der chinesischen Gesellschaft der letzten 40 Jahre.

Tickets: https://www.yorck.de/kinos/cinema-paris

© Frenetic Films AG
30.04.2017
12:00-14:30
Cinema Paris Kurfürstendamm 211 10719 Berlin