Das Kino Brotfabrik in Berlin Weissensee zeigt den Dokumentarfilm DISTANCIA
von Albena Mihaylova als Erstaufführung.

Anfang der 70-er setzt ein junger Mann aus einer bulgarischen Diplomatenfamilie seinem Leben ein Ende. Die Familie ist vor kurzem aus Prag zurückgekehrt. Der Vater ist vor Schmerz und Schuld seelisch zerrissen, die Mutter hüllt sich in Schweigen. 43 Jahre später sucht die Schwester einen offenen Dialog mit ihrer Mutter. War der Selbstmord ihres Bruders ein persönliches Drama oder ein politischer Protestakt? Die verworrene Familiengeschichte wird aufgelöst und enthüllt dramatische Fakten.

ab 06.04.2017
Kinostart deutschlandweit