Nora Gomringer
zu Gast bei Eren Solak, Felix-Otto Jacobi und Demian Kappenstein

Monster – Morbus – Mode. Die Themen der schlagfertigen Dichterin schillern in allen Farben des menschlichen Erfahrungsschatzes. Das amüsiert, informiert, irritiert und kann einem zudem schon mal Schamesröte oder Tränen ins Gesicht treiben. Insbesondere ihr Spiel mit neuen Darreichungsformen wie Kurzfilm, Radio und den sozialen Medien erleichtert auch ihren Altersgenossen den Zugang zum Universum Poesie. Die enorme Reaktionsgeschwindigkeit als auch ihre glockenklare Singstimme machen Nora Gomringer zur perfekten Gespielin für Eren Solak, Felix-Otto Jacobi und Demian Kappenstein.

© Judith Kinitz
04.09.2017
20:00
Festspielhaus Hellerau Karl-Liebknecht-Str. 56 01109 Dresden