Mit „Non, je ne regrette rien“ und „La vie en rose“ wurde Édith Piaf weltberühmt. Noch heute ist die kleine Sängerin mit der grossen Stimme unvergessen.

Das Theater Rigiblick spürt in diesem berührenden Abend dem bewegten Leben der charismatischen Sängerin nach, mit Texten, Live-Musik und natürlich mit vielen Chansons.

© Foto: Toni Suter / T+T Fotografie
Licia Chery, Sylphe