Ralf Schlatter liest aus seinem Roman «Steingrubers Jahr». Michael Wernli begleitet die Lesung musikalisch mit der E-Gitarre.

«Selten wurde Nebensächliches, Alltägliches, aber eben auch Glück und Verlust so lakonisch und schön beschrieben» sagt Kabarettist Jess Jochimsen zu Ralf Schlatters neuem Roman «Steingrubers Jahr». Schlatter ist «poetischer Kabarettist» und ein Autor, der seine Leser mit unerbittlich schönen und nachwirkenden Figuren und Sätzen fesselt.

© Foto: Christoph Hoigné
23.04.2018
19:30
Aicher-Scholl-Kolleg Am Hochsträß 8 89081 Ulm