Im Rahmen von «Wetterleuchten», dem Sommermarkt der unabhängigen Verlage, liest Julia Weber aus ihrem Roman «Immer ist alles schön».

Mit leisem Humor erzählt Julia Weber in ihrem Roman von scheiternder Lebensfreude in einer geordneten Welt und davon, wie zwei Kinder versuchen, ihre eigene Logik dagegenzusetzen.

Pro Helvetia
© Ayşe Yavaş
Julia Weber
30.06.2018
Literaturhaus Stuttgart Breitscheidstr. 4 70174 Stuttgart