Hochmusikalisch, herzzerreissend komisch und wunderbar leise: Der fantastische Soloabend des „grossen musikalischen Komikers“ und Trägers des Schweizer Kleinkunstpreises erzählt ganz zart vom Leben und Sterben der Bienen – Schwänzeltanz, Hochzeitsflug und tragisches Drohnenende inbegriffen. Auch eine Hommage an die Königinnen der Welt, die Frauen.

Ein Beitrag zur Remstalgartenschau

Mit Unterstützung des Schweizerischen Generalkonsulates in Stuttgart

© Foto: Georg Anderhub
Jürg Kienberger
25.05.2019
18:00
Musikschule Fellbach Guntram-Palm-Platz 2 70734 Fellbach