Der Schweizer Stephan Bürgi als Möbius in der Inszenierung des Ensembles "Klassik am Meer".
„Tiefe Betroffenheit und Jubelstürme“ löste Kerns Inszenierung von Dürrenmatts DIE PHYSIKER aus. Was für Strandfreaks die nicht müde werdende Sonne ist, verkörpert die neuste Inszenierung von Klassik am Meer für Liebhaber schöngeistiger, gehaltvoller Unterhaltung...Ein furioses Spiel eines gut aufgelegten Ensembles, aus dem sich Stephan Bürgi, Gerrit Hamann und Peter Bause, sowie Hellena Büttner besonders hervor tun.....“

© Klassik am Meer, Koserow
Stephan Bürgi als Möbius
18.10.2019
10:00-11:30

Anmeldung unter: info@goethe-theater.com
Goethe-Theater Parkstraße 18 06246 Bad Lauchstädt