CH / D, April 2019 , Dok. 70 Min.

2010 gab Unilever die Schliessung der profitablen Fralib Teevorbereitungs- und Verpackungsanlage in Südfrankreich bekannt. Nach 1336 Tagen Widerstand feierten die Arbeiter ihren Sieg gegen den riesigen multinationalen Konzern. Mit der Übernahme des Unternehmens und der Produktion hat für die Arbeiterinnen und Arbeiter ein neuer Kampf begonnen. Kann dieses alternative Projekt in einem übersättigten und hart umkämpften Markt heute rentabel sein? 
www.tasteofhope-film.com

Der Film ist Wettbewerbsteilnehmer am dokKa - das dokumentarfestival karlsruhe, dieses Jahr online unter www.dokka.de vom 30.9. bis 7.10.2020 zu sehen. Mischa Heddinger ist in der Jury.

TASTE OF HOPE
30.09.2020
07.10.2020
dokKa e.V. Alter Schlachthof 33 76131 Karlsruhe