Das Samuel Blaser Quartet präsentiert sich als einfühlsame und ausdruckstarke Truppe. «Early in the Mornin’» ist eine Hommage an den Blues und verwischt absichtlich die Grenzen zwischen Jazz, freier Improvisation und zeitgenössischer klassischer Musik.

Samuel Blaser, Posaune
Russ Lossing, Keyboards
Masa Kamaguchi, Bass
Gerry Hemingway, Drums

Pro Helvetia
© Foto: Alex Troesch
Samuel Blaser
31.10.2020
20:00
Martin-Luther-Haus Wehrstr. 2 78050 Villingen-Schwenningen