„Mein Leben ist die Kunst. Ob es die Geschichte meines Lebens ist, ob ich es bin. Ob es das Essen oder Kochen ist. Ob es das Feiern ist. Ob es das Malen ist. Alles um mich herum ist Kunst und meine Kunst.“
Eliška Bartek duldet Verwässerungen nicht. Sie verdichtet und verschränkt Farbe, bis sie glüht. Sie schöpft aus dem Vollen und konfrontiert uns mit der Farbwucht ihrer Aquarelle. Wer jedoch meint, in ihren Arbeiten harmlose Landschaftsbilder zu sehen, ist fehl geleitet, denn das scheinbar pralle Leben in ihren Arbeiten birgt Stolperfallen...

© hilleckes probst galerie
27 Dicembre 2016
07.11.2020
11:00-18:00
Eintritt frei, für Kinder geeignet
Anmeldung unter: info@hilleckes-probst.de
07.11.2020
16.01.2021
Eintritt frei
hilleckes probst galerie Suarezstrasse 55 14057 Berlin