Nach 69 Vorstellungen in sechs Ländern und der Auszeichnung "Best International One Man-Show" in New York kommt dieser Soloabend über den schweizerisch-italienischen Maler Antonio Ligabue jetzt nach München. Der Schweizer Schauspieler Marco Michel eröffnet mit der Erfolgsproduktion EIN KUSS – ANTONIO LIGABUE das neu gegründete Hoftheater und verbindet in diesem Einpersonenstück darstellende und bildende Kunst.

„Einfach umwerfend, ergreifend, großartig, wie der hervorragende Schauspieler Marco Michel das dramatische Leben des Malers Antonio Ligabue auf die Bühne zaubert. Ein Kunst-Stück von atemberaubender Eindringlichkeit. Ein Muss." (Bernie Schürch, Mummenschanz-Mitbegründer, 2017)

Pro Helvetia
© Jürgen Ruckdeschel
23.09.2021
19:30
24.09.2021
19:30
25.09.2021
19:30
26.09.2021
19:30-19:30
29.09.2021
19:30
30.09.2021
19:30
01.10.2021
19:30
Hoftheater München Plinganserstr. 6 81369 München