„Zu schade zum Wegwerfen“ ist ein Aspekt in der Auseinandersetzung mit dem Kunstschaffen von Franco D. Sosio. Bettlaken werden recycled. Reste aus dem Atelier aber auch ganz neues spurenloses Material.
Es wird verändert und kombiniert, mit viel Emotion ebenso wie mit klarer Konstruktion modifiziert. Es wird Farbe aufgetragen – oder partiell auch wieder abgenommen.
Die so entstandenen Kunstwerke geben ihre Vergangenheit kaum mehr frei, bleiben Rätsel, immer aber ein neues autonomes Bild, das uns fasziniert.

© Galerie Klaus Braun
bis 18.03.2023
00:00-00:00
Eintritt frei, für Kinder geeignet
Anmeldung unter: post@galerie-klaus-braun.de
Galerie Klaus Braun Charlottenstr. 14, 5. OG 70182 Stuttgart