Es ist 2099 und weltweit herrscht „freedom of movement“, das globale Recht auf Bewegungsfreiheit für alle. Die gigantische Fiktion, die Menschen früher in die Kategorien Verdient Visum und Verdient kein Visum eingeteilt hat, haben wir nach jahrelanger Anstrengung hinter uns gelassen. Aber was, wenn genau diese Freiheit bedroht wird? Heute Abend versammeln wir uns, um die aktuellen Verunsicherungen zu verstehen. Wir wollen uns erinnern, was wir verloren und was wir gewonnen haben. Gemeinsam werden wir zu Zeug*innen von Begegnungen, Interviews und Anhörungen, um zu verstehen, wie wir unsere Kräfte für den anstehenden Widerstand zusammen führen können.

Court Fantasies
01.03.2024
20:00
Förderung durch: Pro Helvetia
Anmeldung unter: karten@ballhausost.de
02.03.2024
20:00
Förderung durch: Pro Helvetia
Anmeldung unter: karten@ballhausost.de
Ballhaus Ost Pappelallee / 15 10437 Berlin