Als würde man Sisyphos dabei beobachten, wie er seinen Stein den Berg hinaufrollt, zeigt „Linearity“ die faszinierend endlose Aufgabe, einer unregelmäßigen Welt Geradlinigkeit aufzuerlegen. Ausgestattet mit Rollen von leuchtendem Klebeband strukturieren zwei ehrgeizige und energiegeladene Tänzer:innen ihre Umgebung um, indem sie an den unwahrscheinlichsten Orten gerade Linien schaffen.

Wie gerade wollen wir wirklich sein? Wie viele Kurven können wir vertragen? Die Choreografie sucht nach Antworten auf Fragen, die am Ende überraschend persönlich sind.

Linearity wird vom 25. bis 27. Juni 8 Mal aufgeführt. Die genauen Aufführungszeiten wurden noch nicht bekannt gegeben.

© Joel Strubi
25.06.2024
27.06.2024
15:00-22:00
für Kinder geeignet, Förderung durch: Pro Helvetia
Hauptstrasse Dresden (Outdoor) Hauptstrasse 01097 Dresden