Wettbewerbe

An dieser Stelle verweisen wir auf Wettbewerbe und Ausschreibungen in unterschiedlichen Sparten, an denen Kulturschaffende in Deutschland und der Schweiz teilnehmen können. Die Auswahl ist nicht vollständig. Weitere interessante Wettbewerbe finden Sie auf den Webseiten des Bundesverbands Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V., dem Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, auf Kunstfinder oder im Kunstbulletin.

+ Wettbewerb anlegen

Swiss Art Awards 2019

Architektur, Bildende Kunst

Am Schweizer Kunstwettbewerb können sich Schweizer Kunstschaffende und Architektinnen und Architekten sowie Kunst- und Architekturvermittlerinnen und –vermittler beteiligen. Die Eidgenössische Kunstkommission bildet die Jury. Sie wird in den Bereichen Kunst, Architektur und Medienkunst von anerkannten Expertinnen und Experten unterstützt.
Der Wettbewerb wird in zwei Runden durchgeführt. In einer ersten Runde legen die Teilnehmenden der Kommission ein Dossier vor. Die ausgewählten Bewerberinnen und Bewerber werden zu einer zweiten Runde eingeladen, wo sie im Rahmen der öffentlichen Ausstellung „Swiss Art Awards" der Schweizer Kunstpreise ihre Arbeit vorstellen.

Die Preissumme beträgt je 25'000 Franken. Pro Jahr werden 10 bis 12 Preise zugesprochen.
13.12.2018

Fumetto Wettbewerb 2019

Graphic Novel

Das Fumetto Comic Festival Luzern schreibt jährlich einen Wettbewerb aus. Er soll Comic-Schaffenden die Möglichkeit bieten, sich einem internationalen Vergleich zu stellen und der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.
Das diesjährige Wettbewerbsthema lautet Velo. Wir lieben unser Fahrrad, Bike oder Velo. Denn egal wie man es nennt, Radeln ist die schönste Art mobil zu sein: schnell und wendig, lustvoll mit der Nase im Wind flitzen wir dahin – voller Energie, aber abgasfrei. Wie siehst du das? Unterwegs im Velo-Paradies oder im rauen Strassen-Dschungel, am Flussufer, Richtung Kilimanjaro oder zum Bäcker – zeichne uns deinen Velo-Comic!

Fumetto vergibt pro Kategorie drei Preise sowie einen Preis für das beste Szenario aller Kategorien. Die FestivalbesucherInnen bestimmen den Publikumspreis.
04.01.2019

68. Internationaler Musikwettbewerb der ARD 2019

Musik

Der Internationale Musikwettbewerb der ARD ist einer der renommiertesten und größten Wettbewerbe für klassische Musik. Viele heute weltberühmte Künstler wurden durch ihn gefördert und konnten anschließend ihre Karrieren weiter ausbauen. Der Wettberwerb wird ausgeschrieben für alle MusikerInnen der Jahrgänge 1990 bis 2002.

Ausschreibung und Download ab November 2018 unter
www.ard-musikwettbewerb.de

Stipendien und Sonderpreise im Wert von 90.000 Euro
31.03.2019