Die Argentinierin, Wahlschweizerin und Ehrenbürgerin der Stadt Lugano Martha Argerich zählt zu den grössten Pianistinnen unserer Zeit und wird in einem Atemzug mit so legendären Namen wie Benedetti Michelangeli, Horowitz und Pollini genannt. Eine sehr persönliche Hommage zum 25. Todestag ihres Freundes - des genialen Pianisten, Komponisten und Dirigenten Nicolas Economou - wird Martha Argerich mit einigen seiner engen Bewunderer präsentieren. 

27.10.2018
20:00
Prinzregententheater Prinzregentenplatz 1 81675 München