Musik
20. November

Nach seinem Debutalbum "Devil is Fine" legt der Schweizer-amerikanische Manuel Gagneux nach und serviert mit "Stranger Fruit" Musik, die zu den Wurzeln des Rock'n'Roll zurückgeht. Er mischt Blues, Gospel ...

Nach seinem Debutalbum "Devil is Fine" legt der Schweizer-amerikanische Manuel Gagneux nach und serviert mit "Stranger Fruit" Musik, die zu den Wurzeln des Rock'n'Roll zurückgeht. Er mischt Blues, Gospel und Soul mit harten Riffs und erforscht so eine neue Klangwelt. Der Albumtitel und die Texte beziehen ihre Inspiration von Billie Holliday und ihrem dunkel raunenden Hit "Strange Fruit", der die Grausamkeit der Rassentrennung und Lynchmorde in den USA thematisiert. 

Pro Helvetia
20.11.2018
20:00
Columbia Theater Columbiadamm 9 10965 Berlin
21. November

Nach seinem Debutalbum "Devil is Fine" legt der Schweizer-amerikanische Manuel Gagneux nach und serviert mit "Stranger Fruit" Musik, die zu den Wurzeln des Rock'n'Roll zurückgeht. Er mischt Blues, Gospel ...

Nach seinem Debutalbum "Devil is Fine" legt der Schweizer-amerikanische Manuel Gagneux nach und serviert mit "Stranger Fruit" Musik, die zu den Wurzeln des Rock'n'Roll zurückgeht. Er mischt Blues, Gospel und Soul mit harten Riffs und erforscht so eine neue Klangwelt. Der Albumtitel und die Texte beziehen ihre Inspiration von Billie Holliday und ihrem dunkel raunenden Hit "Strange Fruit", der die Grausamkeit der Rassentrennung und Lynchmorde in den USA thematisiert. 

Pro Helvetia
21.11.2018
21:00
Knust Neuer Kamp 30 20357 Hamburg
22. November

Panda Lux

mit Faber
02.10.18 WOLFSBURG Hallenbad, Kultur am Schlachtweg
03.10.18 BREMEN Kulturzentrum Schlachthof
04.10.18 OLDENBURG Kulturtage
05.10.18 KÖLN Palladium
06.10.18 FRANKFURT Gibson

mit Tonbandgerät ...

Panda Lux

mit Faber
02.10.18 WOLFSBURG Hallenbad, Kultur am Schlachtweg
03.10.18 BREMEN Kulturzentrum Schlachthof
04.10.18 OLDENBURG Kulturtage
05.10.18 KÖLN Palladium
06.10.18 FRANKFURT Gibson

mit Tonbandgerät
14.11. Leipzig, Moritzbastel
15.11. Berlin Columbia Theater
16.11. Cottbus, Gladhouse Cottbus
17.11. Dresden, Club Puschkin
22.11. Flensburg, max.
23.11. Hannover, Capitol
24.11. Hamburg, Grosse Freiheit 36

© Jan Wiederkehr
Panda Lux Herbst 2018 Shows DE
22.11.2018
19:30-22:30
Support von Tonbandgerät
max. Schiffbrücke 50 24939 Flensburg

Im November kommt die Schweizer Gesangsgruppe BLISS mit ihrer A-Cappella-Comedy-Show noch einmal nach Nordrhein-Westphalen und nach Hessen.

© Offizielles Plakat zur Tournee
22.11.2018
20:00
Kühlschiff in der Lindenbrauerei
Lindenbrauerei Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna
23. November

Leila Pfister, geboren in Basel, studierte an den Hochschulen für Musik und Theater in Zürich und Bern. Weitere Studien in Meisterkursen u.a. bei Pierre Boulez, KS Brigitte Fassbaender, Irwin Gage und ...

Leila Pfister, geboren in Basel, studierte an den Hochschulen für Musik und Theater in Zürich und Bern. Weitere Studien in Meisterkursen u.a. bei Pierre Boulez, KS Brigitte Fassbaender, Irwin Gage und Hartmut Höll. Die Mezzosopranistin ersang sich Preise in der Schweiz und an diversen internationalen Gesangswettbewerben. In der Kritikerumfrage des Magazins Opernwelt wurde sie für ihre Angelina (La Cenerentola) zur besten Nachwuchssängerin 2011 nominiert.

Noch in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts meinte der Dirigent Hans von Bülow: "Eine Komponistin wird es niemals geben. Im Rahmen dieser "Frauensaison" singt Leila Pfister Galgenlieder der zeitgenössischen Komponistin Sofia Gubaidulina.

© Oli Rust (www.pixstudios.ch)
23.11.2018
20:00
Tafelhalle Äußere Sulzbacher Str. 62 90491 Nürnberg

Panda Lux

mit Faber
02.10.18 WOLFSBURG Hallenbad, Kultur am Schlachtweg
03.10.18 BREMEN Kulturzentrum Schlachthof
04.10.18 OLDENBURG Kulturtage
05.10.18 KÖLN Palladium
06.10.18 FRANKFURT Gibson

mit Tonbandgerät ...

Panda Lux

mit Faber
02.10.18 WOLFSBURG Hallenbad, Kultur am Schlachtweg
03.10.18 BREMEN Kulturzentrum Schlachthof
04.10.18 OLDENBURG Kulturtage
05.10.18 KÖLN Palladium
06.10.18 FRANKFURT Gibson

mit Tonbandgerät
14.11. Leipzig, Moritzbastel
15.11. Berlin Columbia Theater
16.11. Cottbus, Gladhouse Cottbus
17.11. Dresden, Club Puschkin
22.11. Flensburg, max.
23.11. Hannover, Capitol
24.11. Hamburg, Grosse Freiheit 36

© Jan Wiederkehr
Panda Lux Herbst 2018 Shows DE
23.11.2018
19:30-22:30
Support von Tonbandgerät
Capitol Schwarzer Bär 2 30449 Hannover

Am Konservatorium Winterthur unterrichtet Christoph Bachmann Sängerinnen und Sänger ab acht Jahren in vier Chören. Der Kammerchor und Jugendchor gastieren in der Konzertreihe «Stunde der Kirchenmusik» ...

Am Konservatorium Winterthur unterrichtet Christoph Bachmann Sängerinnen und Sänger ab acht Jahren in vier Chören. Der Kammerchor und Jugendchor gastieren in der Konzertreihe «Stunde der Kirchenmusik» in der Stiftskirche. Zu hören sind klangvolle Ave-Maria und Salve-Regina Vertonungen, ergänzt durch die virtuose Bach-Motette «Singet dem Herrn ein neues Lied».

© Kammerchor und Jugendchor Konservatorium Winterthur
23.11.2018
19:00
Stiftskirche Stiftstr. 12 70173 Stuttgart

Im November kommt die Schweizer Gesangsgruppe BLISS mit ihrer A-Cappella-Comedy-Show noch einmal nach Nordrhein-Westphalen und nach Hessen.

© Offizielles Plakat zur Tournee
23.11.2018
19:30
Volksbühne am Rudolfplatz Aachener Str. 5 50674 Köln
24. November

"Dann fegt die Schweizerin mit ihrer eigenen Band über die Bühne. Es groovt mächtig" ... (Weilheimer Tagblatt, 5. Juni 2018)
Feeling, Improvisation und Leidenschaft mit eigenen Texten und eigenen Songs ...

"Dann fegt die Schweizerin mit ihrer eigenen Band über die Bühne. Es groovt mächtig" ... (Weilheimer Tagblatt, 5. Juni 2018)
Feeling, Improvisation und Leidenschaft mit eigenen Texten und eigenen Songs in MundArt. "Tierisch muss es grooven", sind sich alle Mitglieder der Chihuahua Blues Company einig., Aus diesem Zusammenspiel von Leadgesang, Bluesharp, Gitarre, Keyboard, Bass und Drums entsteht ein bluesig, rockiger, swingender und transparent gespielter Sound: der Blues 'n' Groove 'n' Roll, der unverwechselbare Chihuahuablues-Sound. Frontfrau Snowblond Sylv, eine ausgebildete Opernsängerin, verführt mit ausdrucksstarker Stimme.

© Sylvia Richard-Färber
The Chihuahua Blues Company
24.11.2018
20:00
Shelter Music Pub Salzstr.16 83646 Bad Tölz

Panda Lux

mit Faber
02.10.18 WOLFSBURG Hallenbad, Kultur am Schlachtweg
03.10.18 BREMEN Kulturzentrum Schlachthof
04.10.18 OLDENBURG Kulturtage
05.10.18 KÖLN Palladium
06.10.18 FRANKFURT Gibson

mit Tonbandgerät ...

Panda Lux

mit Faber
02.10.18 WOLFSBURG Hallenbad, Kultur am Schlachtweg
03.10.18 BREMEN Kulturzentrum Schlachthof
04.10.18 OLDENBURG Kulturtage
05.10.18 KÖLN Palladium
06.10.18 FRANKFURT Gibson

mit Tonbandgerät
14.11. Leipzig, Moritzbastel
15.11. Berlin Columbia Theater
16.11. Cottbus, Gladhouse Cottbus
17.11. Dresden, Club Puschkin
22.11. Flensburg, max.
23.11. Hannover, Capitol
24.11. Hamburg, Grosse Freiheit 36

© Jan Wiederkehr
Panda Lux Herbst 2018 Shows DE
24.11.2018
19:30-22:30
Support von Tonbandgerät
Grosse Freiheit 36 Grosse Freiheit 36 20359 Hamburg

Im November kommt die Schweizer Gesangsgruppe BLISS mit ihrer A-Cappella-Comedy-Show noch einmal nach Nordrhein-Westphalen und nach Hessen.

© Offizielles Plakat zur Tournee
24.11.2018
20:00-22:00
Centralstation Im Carree 64283 Darmstadt
25. November

Stefan Merki, geboren 1963 im aargauischen Baden, Schweiz), Schauspieler an den Münchner Kammerspielen, rezitiert 15 kurze Erzählungen von Franz Kafka. Paradoxe und absurde Dinge werden beschrieben. ...

Stefan Merki, geboren 1963 im aargauischen Baden, Schweiz), Schauspieler an den Münchner Kammerspielen, rezitiert 15 kurze Erzählungen von Franz Kafka. Paradoxe und absurde Dinge werden beschrieben. Nüchtern-ernst, minutiös, aber auch manchmal komisch. Geschrieben in einer wunderbar klaren Sprache, die Ihresgleichen sucht. Stefan Laux spielt dazu ausgewählte Klaviermusik von Erik Satie. Die teils meditativen, teils witzig-skurrilen Klavierstücke entstanden zur gleichen Zeit in Paris, als Kafka seine Prosa in Prag niederschrieb.

©
25.11.2018
11:30
Hofspielhaus Falkenturmstr. 8 80331 München
27. November

Dorothy Parker war eine vielschichtige Frau: Dichterin, Geliebte, Werbetexterin und Oscar-Nominee. Die Lyrikerin und Performerin Nora Gomringer und der Jazzmusiker Philipp Scholz, die in den letzten ...

Dorothy Parker war eine vielschichtige Frau: Dichterin, Geliebte, Werbetexterin und Oscar-Nominee. Die Lyrikerin und Performerin Nora Gomringer und der Jazzmusiker Philipp Scholz, die in den letzten Jahren mit ihrer CD PENG PENG PENG für Furore gesorgt haben, stellen das Werk Parkers in die Tradition von Barmusik.

Gomringer + Scholz weichen das Schwarz-Weiss alter Fotos und der Tasten der Pianos auf zu Melodien, die schon lange in den Zeilen und zwischen ihnen stehen. Ein englisch-deutscher Liederabend, der fein perlt und die Übersetzungen Ulrich Blumenbachs zur Geltung bringt.

© Foto: Judith Kinitz
Gomringer + Scholz
27.11.2018
19:00
Kulturzentrum Kloster Eselsburger Strasse 8 89542 Herbrechtingen
28. November

Nach seinem Debutalbum "Devil is Fine" legt der Schweizer-amerikanische Manuel Gagneux nach und serviert mit "Stranger Fruit" Musik, die zu den Wurzeln des Rock'n'Roll zurückgeht. Er mischt Blues, Gospel ...

Nach seinem Debutalbum "Devil is Fine" legt der Schweizer-amerikanische Manuel Gagneux nach und serviert mit "Stranger Fruit" Musik, die zu den Wurzeln des Rock'n'Roll zurückgeht. Er mischt Blues, Gospel und Soul mit harten Riffs und erforscht so eine neue Klangwelt. Der Albumtitel und die Texte beziehen ihre Inspiration von Billie Holliday und ihrem dunkel raunenden Hit "Strange Fruit", der die Grausamkeit der Rassentrennung und Lynchmorde in den USA thematisiert. 

Pro Helvetia
28.11.2018
20:00
Essigfabrik Siegburger Strasse 110 50679 Köln
29. November
JMO

World, Jazz, Griot
Drei Länder – eine Sprache! Die Musik von JMO – Jan Galega Brönnimann (Schweiz), Moussa Cissokho (Senegal) und Omri Hason (Israel) – lässt die Kunst des Geschichtenerzählens wieder ...

World, Jazz, Griot
Drei Länder – eine Sprache! Die Musik von JMO – Jan Galega Brönnimann (Schweiz), Moussa Cissokho (Senegal) und Omri Hason (Israel) – lässt die Kunst des Geschichtenerzählens wieder aufleben. Das Trio überschreitet Grenzen zwischen traditionellen und modernen Klängen aus Afrika, Europa und dem Orient.

Jan Galega Brönnimann: bass clarinet, soprano saxophone
Moussa Cissokho: kora, vocal
Omri Hason: middle-eastern percussion, Hang

Pro Helvetia
© Jan Ocilka
JMO
29.11.2018
20:00
Stadthalle Großherzog-Friedrich-Str. 19 77694 Kehl

Christoph Grab - sax, Florian Favre - piano & moog, Christoph Steiner - drums, comp.
Hier versammeln sich drei enorm umtriebige Exponenten der Schweizer Jazzszene, die den Freiraum in den Stücken zu ...

Christoph Grab - sax, Florian Favre - piano & moog, Christoph Steiner - drums, comp.
Hier versammeln sich drei enorm umtriebige Exponenten der Schweizer Jazzszene, die den Freiraum in den Stücken zu nutzen wissen und den improvisatorischen Drahtseilakt zelebrieren. Steiners Kompositionen bilden den Ausgangspunkt für diese manchmal melodiösen, manchmal verschrobenen Stücke, die genug Platz zum Ausweichen und Entfliehen enthalten.
Grab, Favre und Steiner sind allesamt wagemutige und dennoch hochsensible Improvisatoren. Sie treffen sich hier als Gleichgesinnte mit ganz unterschiedlichen Herangehensweisen und ergänzen sich wundervoll in dieser höchst unterhaltsamen Musik.

Pro Helvetia
© Picture by Dyle Berger
29.11.2018
DIE FETZEREI - Krone Alt-Hoheneck Untere Gasse 44 71642 Ludwigsburg
30. November

NEN ist ein Kollektiv aus drei Musikern und einer Musiker-Tänzerin.

Das einzigartige Instrumentarium lässt aufhorchen: Ein elektroakustischer Klangkörper namens Xala III. Ania Losinger bespielt dieses ...

NEN ist ein Kollektiv aus drei Musikern und einer Musiker-Tänzerin.

Das einzigartige Instrumentarium lässt aufhorchen: Ein elektroakustischer Klangkörper namens Xala III. Ania Losinger bespielt dieses selber erfundene Unikat tanzend. In Flamencoschuhen und mit menschenhohen Stöcken stanzt sie prägnante Grooves aus dem flossartigen Instrument.

Daneben ein sechssaitiger E-Bass. Gespielt vom schwedischen Meisterbassisten Björn Meyer. Seitlich angedockt, zwischen Fender Rhodes und Vibraphon, steuert Mats Eser die Band souverän durch die Fluten überlagerter Zyklen und ineinander verschachtelter Rhythmen. Das Drum Set schliesslich wird von Chrigel „Tian“ Bosshard bis in alle Extreme ausgelotet.

Pro Helvetia
© Foto: Severin Nowacki
NEN
30.11.2018
20:00
Weingut Fitz-Ritter Weinstrasse Nord 51 67098 Bad Dürkheim

Christoph Grab - sax, Florian Favre - piano & moog, Christoph Steiner - drums, comp.

Hier versammeln sich drei enorm umtriebige Exponenten der Schweizer Jazzszene, die den Freiraum in den Stücken zu ...

Christoph Grab - sax, Florian Favre - piano & moog, Christoph Steiner - drums, comp.

Hier versammeln sich drei enorm umtriebige Exponenten der Schweizer Jazzszene, die den Freiraum in den Stücken zu nutzen wissen und den improvisatorischen Drahtseilakt zelebrieren. Steiners Kompositionen bilden den Ausgangspunkt für diese manchmal melodiösen, manchmal verschrobenen Stücke, die genug Platz zum Ausweichen und Entfliehen enthalten.

Grab, Favre und Steiner sind allesamt wagemutige und dennoch hochsensible Improvisatoren. Sie treffen sich hier als Gleichgesinnte mit ganz unterschiedlichen Herangehensweisen und ergänzen sich wundervoll in dieser höchst unterhaltsamen Musik.

Pro Helvetia
© Picture by Dyle Berger
30.11.2018
Q Pilgrimstein 26-28 35037 Marburg
1. Dezember

Christoph Grab - sax, Florian Favre - piano & moog, Christoph Steiner - drums, comp.
Hier versammeln sich drei enorm umtriebige Exponenten der Schweizer Jazzszene, die den Freiraum in den Stücken zu ...

Christoph Grab - sax, Florian Favre - piano & moog, Christoph Steiner - drums, comp.
Hier versammeln sich drei enorm umtriebige Exponenten der Schweizer Jazzszene, die den Freiraum in den Stücken zu nutzen wissen und den improvisatorischen Drahtseilakt zelebrieren. Steiners Kompositionen bilden den Ausgangspunkt für diese manchmal melodiösen, manchmal verschrobenen Stücke, die genug Platz zum Ausweichen und Entfliehen enthalten.
Grab, Favre und Steiner sind allesamt wagemutige und dennoch hochsensible Improvisatoren. Sie treffen sich hier als Gleichgesinnte mit ganz unterschiedlichen Herangehensweisen und ergänzen sich wundervoll in dieser höchst unterhaltsamen Musik.

Pro Helvetia
© Picture by Dyle Berger
01.12.2018
Jazzclub Tonne Tzschirnerpl. 3-5 01067 Dresden
4. Dezember

Mit LU FTSTR OM soll digitale Information zu neuen Klängen und Bildern verwandelt werden. Als erfahrenes Quartett haben die vier Musiker mit ihren Saxophonen eine überaus reiche und differenzierte ...

Mit LU FTSTR OM soll digitale Information zu neuen Klängen und Bildern verwandelt werden. Als erfahrenes Quartett haben die vier Musiker mit ihren Saxophonen eine überaus reiche und differenzierte Klangsprache gefunden. Die Übertragung feinster Nuancen auf das Spiel der Windcontroller lässt eine neuartige elektronische Kammermusik entstehen.

In der zweiten Saison von EW-4 werden Werke von Orm Finnendahl, Emilio Guim, Yannis Kyriakides, Ulrike Mayer-Spohn, Christoph Ogiermann uraufgeführt.

Pro Helvetia
04.12.2018
20:00
Schwankhalle Buntentorsteinweg 112 28201 Bremen

Christoph Grab - sax, Florian Favre - piano & moog, Christoph Steiner - drums, comp.
Hier versammeln sich drei enorm umtriebige Exponenten der Schweizer Jazzszene, die den Freiraum in den Stücken zu ...

Christoph Grab - sax, Florian Favre - piano & moog, Christoph Steiner - drums, comp.
Hier versammeln sich drei enorm umtriebige Exponenten der Schweizer Jazzszene, die den Freiraum in den Stücken zu nutzen wissen und den improvisatorischen Drahtseilakt zelebrieren. Steiners Kompositionen bilden den Ausgangspunkt für diese manchmal melodiösen, manchmal verschrobenen Stücke, die genug Platz zum Ausweichen und Entfliehen enthalten.
Grab, Favre und Steiner sind allesamt wagemutige und dennoch hochsensible Improvisatoren. Sie treffen sich hier als Gleichgesinnte mit ganz unterschiedlichen Herangehensweisen und ergänzen sich wundervoll in dieser höchst unterhaltsamen Musik.

Pro Helvetia
© Picture by Dyle Berger
04.12.2018
Jazzclub Unterfahrt Einsteinstraße 42 81675 München
5. Dezember

Mit LU FTSTR OM soll digitale Information zu neuen Klängen und Bildern verwandelt werden. Als erfahrenes Quartett haben die vier Musiker mit ihren Saxophonen eine überaus reiche und differenzierte ...

Mit LU FTSTR OM soll digitale Information zu neuen Klängen und Bildern verwandelt werden. Als erfahrenes Quartett haben die vier Musiker mit ihren Saxophonen eine überaus reiche und differenzierte Klangsprache gefunden. Die Übertragung feinster Nuancen auf das Spiel der Windcontroller lässt eine neuartige elektronische Kammermusik entstehen.

In der zweiten Saison von EW-4 werden Werke von Orm Finnendahl, Emilio Guim, Yannis Kyriakides, Ulrike Mayer-Spohn, Christoph Ogiermann uraufgeführt.

Pro Helvetia
05.12.2018
20:00
Theater im Pumpenhaus Gartenstrasse 123 48147 Münster
7. Dezember
OM

Es gibt keine Schweizer Band, die mehr durch die Welt tourte als OM dies in ihrer zehnjährigen Geschichte zwischen 1972 und 1982 tat. OM hat die Energie der Rockmusik mit der Kraft der freien Improvisation ...

Es gibt keine Schweizer Band, die mehr durch die Welt tourte als OM dies in ihrer zehnjährigen Geschichte zwischen 1972 und 1982 tat. OM hat die Energie der Rockmusik mit der Kraft der freien Improvisation vereint. Der Journalist Bert Noglik formulierte es in einer Laudatio zur Luzerner Kunstpreisverleihung so: "OM brachte die Erfahrungen einer jungen, mit den Beatles und den Rolling Stones aufgewachsenen, von Jimi Hendrix elektrisierten und vom Free Jazz faszinierten Generation auf einen musikalisch sinnvollen Nenner."

Urs Leimgruber - Holzblasinstrumente
Christy Doran - Gitarre und Gerätschaften
Bobby Burri - Kontrabass und Gerätschaften
Fredy Studer - Schlagzeug und Perkussion

Pro Helvetia
© Foto: Emmanuel Ammon
OM
07.12.2018
20:30
Club Manufaktur Hammerschlag 8 73614 Schorndorf
8. Dezember
OM

Es gibt keine Schweizer Band, die mehr durch die Welt tourte als OM dies in ihrer zehnjährigen Geschichte zwischen 1972 und 1982 tat. OM hat die Energie der Rockmusik mit der Kraft der freien Improvisation ...

Es gibt keine Schweizer Band, die mehr durch die Welt tourte als OM dies in ihrer zehnjährigen Geschichte zwischen 1972 und 1982 tat. OM hat die Energie der Rockmusik mit der Kraft der freien Improvisation vereint. Der Journalist Bert Noglik formulierte es in einer Laudatio zur Luzerner Kunstpreisverleihung so: "OM brachte die Erfahrungen einer jungen, mit den Beatles und den Rolling Stones aufgewachsenen, von Jimi Hendrix elektrisierten und vom Free Jazz faszinierten Generation auf einen musikalisch sinnvollen Nenner."

Urs Leimgruber - Holzblasinstrumente
Christy Doran - Gitarre und Gerätschaften
Bobby Burri - Kontrabass und Gerätschaften
Fredy Studer - Schlagzeug und Perkussion

Pro Helvetia
© Foto: Emmanuel Ammon
OM
08.12.2018
21:00
EinsteinHaus Ulm Kornhausplatz 5 89073 Ulm
9. Dezember

Ein Nachmittag mit Blues-Rock-Swing Musik und Moderation, sowie Kaffee und Kuchen und für einen guten Zweck.
Was im Juni mit der ersten Veranstaltung in 82386 Oberhausen seinen Anfang nahm, geht weiter. ...

Ein Nachmittag mit Blues-Rock-Swing Musik und Moderation, sowie Kaffee und Kuchen und für einen guten Zweck.
Was im Juni mit der ersten Veranstaltung in 82386 Oberhausen seinen Anfang nahm, geht weiter.
SONNTAGS um 3 ist eine musikalische Nachmittagsveranstaltung moderiert von Sylv Richard-Färber, mit Künstlern und Bands aus der Region mit ihren eigenen Songs und Texten. 

Eintritt: 10 Euro, Jugendliche bis 15 Jahre frei. (Der Reinerlös kommt dem Veranstaltungsort zugute)

© Sylvia Richard-Färber
Sonntags um drei
09.12.2018
15:00-18:00
Rathaussaal Mehrzweckraum Schulstr.1 82386 Oberhausen
10. Dezember

Die Berner Gruppe Lolasister gehört zu den grossen Schweizer Pop-Überraschungen des Jahres. Sie mischt Flimmriges und Verspultes, wunderbar aus der Zeit Gefallenes und Feinsortiertes in gescheiter ...

Die Berner Gruppe Lolasister gehört zu den grossen Schweizer Pop-Überraschungen des Jahres. Sie mischt Flimmriges und Verspultes, wunderbar aus der Zeit Gefallenes und Feinsortiertes in gescheiter Popschreibe.

Leoni Altherr: Gesang, Gitarre
Sibyl Hofstetter: Gesang
Luzius Schuler: Keyboard
Jeremias Keller: E-Bass
Benedikt Utzinger: Schlagzeug

Pro Helvetia
© Lolasister
10.12.2018
21:00
White Rabbit Club Leopoldring 1 79098 Freiburg
12. Dezember

Der indisch-schweizerische Violinist und Komponist Baiju Bhatt ist mit seiner Band Red Sun auf Release-Tour und stellt sein neues Album «Eastern Sonata» vor. Die Kompositionen sind durchzogen von ...

Der indisch-schweizerische Violinist und Komponist Baiju Bhatt ist mit seiner Band Red Sun auf Release-Tour und stellt sein neues Album «Eastern Sonata» vor. Die Kompositionen sind durchzogen von rhythmischen Raffinessen und Melodieläufen, die unmittelbar ins Ohr gehen. Gekonnt lässt Baiju Bhatt Einflüsse aus Jazz, World und Rock ineinanderfliessen.

Baiju Bhatt (v, comp, arr)
David Tixier (p)
Valentin Conus (sax)
Blaise Hommage (b)
Cyril Regamey (dr)

Pro Helvetia
© Baiju Bhatt - Red Sun
12.12.2018
20:00
KOHI Kulturraum Werderstr. 47 76137 Karlsruhe
16. Dezember

Heidi Schmid (Violine) & Joseph-Maurice Weder (Piano)

Brahms sonaten Zyklus
Sonata for Violin and Piano No.1, G Major, Op.78
Sonata for Violin and Piano No.2, A Major, Op.100
Sonata for Violin and Piano ...

Heidi Schmid (Violine) & Joseph-Maurice Weder (Piano)

Brahms sonaten Zyklus
Sonata for Violin and Piano No.1, G Major, Op.78
Sonata for Violin and Piano No.2, A Major, Op.100
Sonata for Violin and Piano No.3, D Minor, Op.108

Pro Helvetia
16.12.2018
11:00
Kultur Im Logenhaus JL Urania z.U. Logenhaus Berlin Emser Str. 12-13, 10719 Berlin

Heidi Schmid (Violine) & Joseph-Maurice Weder (Piano)

Brahms sonaten Zyklus
Sonata for Violin and Piano No.1, G Major, Op.78
Sonata for Violin and Piano No.2, A Major, Op.100
Sonata for Violin and Piano ...

Heidi Schmid (Violine) & Joseph-Maurice Weder (Piano)

Brahms sonaten Zyklus
Sonata for Violin and Piano No.1, G Major, Op.78
Sonata for Violin and Piano No.2, A Major, Op.100
Sonata for Violin and Piano No.3, D Minor, Op.108

Pro Helvetia
16.12.2018
16:00
Kultur Im Logenhaus JL Urania z.U. Logenhaus Berlin Emser Str. 12-13, 10719 Berlin
20. Dezember

Tomasi - Fanfares Liturgiques
Bach - Partita BWV 1002
Mozart - Gran Partita

Veronika Eberle, Violine
Jenaer Philharmonie
Simon Gaudenz, Conductor

© Christoph Worsch/JenaKultur
Simon Gaudenz und die Jenaer Philharmonie
20.12.2018
20:00
Volkshaus Jena Carl-Zeiß-Platz 15 07743 Jena
23. Januar

Das Schweizer Barockorchester "Les Passions de l'Ame" unter der Leitung der Violinistin Meret Lüthi widment sich Werken für mehrere Solisten von Bach, Telemann, Zelenka und Vivaldi - Werken von ...

Das Schweizer Barockorchester "Les Passions de l'Ame" unter der Leitung der Violinistin Meret Lüthi widment sich Werken für mehrere Solisten von Bach, Telemann, Zelenka und Vivaldi - Werken von multiplizierter Virtuosität und mit extre breit aufgefächtertem Klangspektrum. 

Als gefragte Spezialistin für Alte Musik arbeitet Meret Lüthi als Orchestercoach und ist regelmässig bei Radio SRF 2 Kultur als Fachexpertin zu Gast. Als Dozentin für Barockvioline und Historische Aufführungspraxis arbeitet sie an der Hochschule der Künste Bern. 2017 wurde sie für ihr langjähriges und herausragendes musikalisches Wirken mit dem Musikpreis des Kantons Bern geehrt.
In Kooperation mit der Hochschule für Musik Nürnberg

Dieses Konzert wird vom Bayerischen Rundfunk - Studio Franken mitgeschnitten und auf BR-Klassik gesendet.

© Meret Lüthi
23.01.2019
20:00
Germanisches Nationalmuseum Kartäusergasse 1 90402 Nürnberg
24. Januar

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer ...

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer Releasetour. Wir spielen Lieder vom neuen Album, welches am 12.10.2018 herausgegeben wird, sowie vereinzelte schon früher veröffentlichte Songs. Ziel ist es, zukünftig mehr mit der ganzen Band auf der Bühne zu stehen, weil uns das erlaubt unser ganzes musikalisches Spektrum zu präsentieren. 

Pro Helvetia
24.01.2019
Nörgelbuff Groner Straße 23 37073 Göttingen
25. Januar

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer ...

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer Releasetour. Wir spielen Lieder vom neuen Album, welches am 12.10.2018 herausgegeben wird, sowie vereinzelte schon früher veröffentlichte Songs. Ziel ist es, zukünftig mehr mit der ganzen Band auf der Bühne zu stehen, weil uns das erlaubt unser ganzes musikalisches Spektrum zu präsentieren. 

Pro Helvetia
25.01.2019
Cafe Glocksee Glockseestraße 35 30169 Hannover
26. Januar

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer ...

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer Releasetour. Wir spielen Lieder vom neuen Album, welches am 12.10.2018 herausgegeben wird, sowie vereinzelte schon früher veröffentlichte Songs. Ziel ist es, zukünftig mehr mit der ganzen Band auf der Bühne zu stehen, weil uns das erlaubt unser ganzes musikalisches Spektrum zu präsentieren. 

Pro Helvetia
26.01.2019
Utopiastadt Mirker Str. 48 42105 Wuppertal
27. Januar

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer ...

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer Releasetour. Wir spielen Lieder vom neuen Album, welches am 12.10.2018 herausgegeben wird, sowie vereinzelte schon früher veröffentlichte Songs. Ziel ist es, zukünftig mehr mit der ganzen Band auf der Bühne zu stehen, weil uns das erlaubt unser ganzes musikalisches Spektrum zu präsentieren. 

Pro Helvetia
27.01.2019
Krümelküche Johanniterstraße 28 47053 Duisburg
28. Januar

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer ...

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer Releasetour. Wir spielen Lieder vom neuen Album, welches am 12.10.2018 herausgegeben wird, sowie vereinzelte schon früher veröffentlichte Songs. Ziel ist es, zukünftig mehr mit der ganzen Band auf der Bühne zu stehen, weil uns das erlaubt unser ganzes musikalisches Spektrum zu präsentieren. 

Pro Helvetia
28.01.2019
Pension Schmidt Alter Steinweg 37 48143 Münster
29. Januar

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer ...

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer Releasetour. Wir spielen Lieder vom neuen Album, welches am 12.10.2018 herausgegeben wird, sowie vereinzelte schon früher veröffentlichte Songs. Ziel ist es, zukünftig mehr mit der ganzen Band auf der Bühne zu stehen, weil uns das erlaubt unser ganzes musikalisches Spektrum zu präsentieren. 

Pro Helvetia
29.01.2019
Schlosskeller Am Marktplatz 15 64283 Darmstadt
30. Januar

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer ...

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer Releasetour. Wir spielen Lieder vom neuen Album, welches am 12.10.2018 herausgegeben wird, sowie vereinzelte schon früher veröffentlichte Songs. Ziel ist es, zukünftig mehr mit der ganzen Band auf der Bühne zu stehen, weil uns das erlaubt unser ganzes musikalisches Spektrum zu präsentieren. 

Pro Helvetia
30.01.2019
Sudhaus Hechinger Str. 203 72072 Tübingen

Christoph Grab - sax, Florian Favre - piano & moog, Christoph Steiner - drums, comp.
Hier versammeln sich drei enorm umtriebige Exponenten der Schweizer Jazzszene, die den Freiraum in den Stücken zu ...

Christoph Grab - sax, Florian Favre - piano & moog, Christoph Steiner - drums, comp.
Hier versammeln sich drei enorm umtriebige Exponenten der Schweizer Jazzszene, die den Freiraum in den Stücken zu nutzen wissen und den improvisatorischen Drahtseilakt zelebrieren. Steiners Kompositionen bilden den Ausgangspunkt für diese manchmal melodiösen, manchmal verschrobenen Stücke, die genug Platz zum Ausweichen und Entfliehen enthalten.
Grab, Favre und Steiner sind allesamt wagemutige und dennoch hochsensible Improvisatoren. Sie treffen sich hier als Gleichgesinnte mit ganz unterschiedlichen Herangehensweisen und ergänzen sich wundervoll in dieser höchst unterhaltsamen Musik.

Pro Helvetia
© Picture by Dyle Berger
30.01.2019
Jazz in Göppingen / Cafe Dolce Freihofstrasse 14 73033 Göppingen
1. Februar

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer ...

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer Releasetour. Wir spielen Lieder vom neuen Album, welches am 12.10.2018 herausgegeben wird, sowie vereinzelte schon früher veröffentlichte Songs. Ziel ist es, zukünftig mehr mit der ganzen Band auf der Bühne zu stehen, weil uns das erlaubt unser ganzes musikalisches Spektrum zu präsentieren. 

Pro Helvetia
01.02.2019
Grüner Baum Hatzenweier 57 77833 Ottersweier
5. Februar

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer ...

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer Releasetour. Wir spielen Lieder vom neuen Album, welches am 12.10.2018 herausgegeben wird, sowie vereinzelte schon früher veröffentlichte Songs. Ziel ist es, zukünftig mehr mit der ganzen Band auf der Bühne zu stehen, weil uns das erlaubt unser ganzes musikalisches Spektrum zu präsentieren. 

Pro Helvetia
05.02.2019
Kulturclub Schonschön Grosse Bleiche 62-65 55116 Mainz
6. Februar

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer ...

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer Releasetour. Wir spielen Lieder vom neuen Album, welches am 12.10.2018 herausgegeben wird, sowie vereinzelte schon früher veröffentlichte Songs. Ziel ist es, zukünftig mehr mit der ganzen Band auf der Bühne zu stehen, weil uns das erlaubt unser ganzes musikalisches Spektrum zu präsentieren. 

Pro Helvetia
06.02.2019
UT Connewitz Wolfgang-Heinze-Str. 12a 04277 Leipzig
7. Februar

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer ...

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer Releasetour. Wir spielen Lieder vom neuen Album, welches am 12.10.2018 herausgegeben wird, sowie vereinzelte schon früher veröffentlichte Songs. Ziel ist es, zukünftig mehr mit der ganzen Band auf der Bühne zu stehen, weil uns das erlaubt unser ganzes musikalisches Spektrum zu präsentieren. 

Pro Helvetia
07.02.2019
Thalia-Cinema Görlitzer Str. 6 01099 Dresden
8. Februar

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer ...

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer Releasetour. Wir spielen Lieder vom neuen Album, welches am 12.10.2018 herausgegeben wird, sowie vereinzelte schon früher veröffentlichte Songs. Ziel ist es, zukünftig mehr mit der ganzen Band auf der Bühne zu stehen, weil uns das erlaubt unser ganzes musikalisches Spektrum zu präsentieren. 

Pro Helvetia
08.02.2019
Franz Mehlhose Löberstraße 12 99084 Erfurt
9. Februar

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer ...

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer Releasetour. Wir spielen Lieder vom neuen Album, welches am 12.10.2018 herausgegeben wird, sowie vereinzelte schon früher veröffentlichte Songs. Ziel ist es, zukünftig mehr mit der ganzen Band auf der Bühne zu stehen, weil uns das erlaubt unser ganzes musikalisches Spektrum zu präsentieren. 

Pro Helvetia
09.02.2019
Volksbad Buckau Karl-Schmidt-Straße 56 39104 Magdeburg
10. Februar

Ein Nachmittag mit Blues-Rock-Swing Musik und Moderation, sowie Kaffee und Kuchen und für einen guten Zweck.
Was im Juni mit der ersten Veranstaltung in 82386 Oberhausen seinen Anfang nahm, geht weiter. ...

Ein Nachmittag mit Blues-Rock-Swing Musik und Moderation, sowie Kaffee und Kuchen und für einen guten Zweck.
Was im Juni mit der ersten Veranstaltung in 82386 Oberhausen seinen Anfang nahm, geht weiter.
SONNTAGS um 3 ist eine musikalische Nachmittagsveranstaltung moderiert von Sylv Richard-Färber, mit Künstlern und Bands aus der Region mit ihren eigenen Songs und Texten. 

Eintritt: 10 Euro, Jugendliche bis 15 Jahre frei. (Der Reinerlös kommt dem Veranstaltungsort zugute)

© Sylvia Richard-Färber
Sonntags um drei
10.02.2019
15:00-18:00
Sonntags um 3
Rathaussaal Mehrzweckraum Schulstr.1 82386 Oberhausen

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer ...

Von Oktober 2018 bis Mitte Februar 2019 spielen wir 15 Konzerte in der Schweiz und 17 in Deutschland in variierender Besetzung von Duo bis Vollbesetzung (6). Diese Konzerte bilden den Anfang unserer Releasetour. Wir spielen Lieder vom neuen Album, welches am 12.10.2018 herausgegeben wird, sowie vereinzelte schon früher veröffentlichte Songs. Ziel ist es, zukünftig mehr mit der ganzen Band auf der Bühne zu stehen, weil uns das erlaubt unser ganzes musikalisches Spektrum zu präsentieren. 

Pro Helvetia
10.02.2019
Kantine am Berghain Am Wriezener Bahnhof 10243 Berlin
13. April

"DEr CH-AT Komplex" ist eine Big Band, die sich aus Musikern und Musikerinnen aus der Schweiz, Österreich und Deutschland zusammensetzt. Im März 2017 konnte als Abschluss einer Tournee, durch die drei ...

"DEr CH-AT Komplex" ist eine Big Band, die sich aus Musikern und Musikerinnen aus der Schweiz, Österreich und Deutschland zusammensetzt. Im März 2017 konnte als Abschluss einer Tournee, durch die drei Länder, ein Album aufgenommen werden. Dieses soll nun im April 2019 auf einer Tour mit je zwei Konzerten in Österreich, Deutschland und der Schweiz veröffentlicht werden.

Pro Helvetia
13.04.2019
Schwarzes Ross Marktstraße 10 91161 Hilpoltstein
15. April

"DEr CH-AT Komplex" ist eine Big Band, die sich aus Musikern und Musikerinnen aus der Schweiz, Österreich und Deutschland zusammensetzt. Im März 2017 konnte als Abschluss einer Tournee, durch die drei ...

"DEr CH-AT Komplex" ist eine Big Band, die sich aus Musikern und Musikerinnen aus der Schweiz, Österreich und Deutschland zusammensetzt. Im März 2017 konnte als Abschluss einer Tournee, durch die drei Länder, ein Album aufgenommen werden. Dieses soll nun im April 2019 auf einer Tour mit je zwei Konzerten in Österreich, Deutschland und der Schweiz veröffentlicht werden.

Pro Helvetia
15.04.2019
Kunstfabrik Schlot Invalidenstr. 117 10115 Berlin
3. Mai

Christoph Grab - sax, Florian Favre - piano & moog, Christoph Steiner - drums, comp.

Hier versammeln sich drei enorm umtriebige Exponenten der Schweizer Jazzszene, die den Freiraum in den Stücken zu ...

Christoph Grab - sax, Florian Favre - piano & moog, Christoph Steiner - drums, comp.

Hier versammeln sich drei enorm umtriebige Exponenten der Schweizer Jazzszene, die den Freiraum in den Stücken zu nutzen wissen und den improvisatorischen Drahtseilakt zelebrieren. Steiners Kompositionen bilden den Ausgangspunkt für diese manchmal melodiösen, manchmal verschrobenen Stücke, die genug Platz zum Ausweichen und Entfliehen enthalten.

Grab, Favre und Steiner sind allesamt wagemutige und dennoch hochsensible Improvisatoren. Sie treffen sich hier als Gleichgesinnte mit ganz unterschiedlichen Herangehensweisen und ergänzen sich wundervoll in dieser höchst unterhaltsamen Musik.

Pro Helvetia
© Picture by Dyle Berger
03.05.2019
Atelier Schauder Schießgartenstraße 10 A 55116 Mainz
4. Mai

Christoph Grab - sax, Florian Favre - piano & moog, Christoph Steiner - drums, comp.
Hier versammeln sich drei enorm umtriebige Exponenten der Schweizer Jazzszene, die den Freiraum in den Stücken zu ...

Christoph Grab - sax, Florian Favre - piano & moog, Christoph Steiner - drums, comp.
Hier versammeln sich drei enorm umtriebige Exponenten der Schweizer Jazzszene, die den Freiraum in den Stücken zu nutzen wissen und den improvisatorischen Drahtseilakt zelebrieren. Steiners Kompositionen bilden den Ausgangspunkt für diese manchmal melodiösen, manchmal verschrobenen Stücke, die genug Platz zum Ausweichen und Entfliehen enthalten.
Grab, Favre und Steiner sind allesamt wagemutige und dennoch hochsensible Improvisatoren. Sie treffen sich hier als Gleichgesinnte mit ganz unterschiedlichen Herangehensweisen und ergänzen sich wundervoll in dieser höchst unterhaltsamen Musik.

Pro Helvetia
© Picture by Dyle Berger
04.05.2019
Leicht & Selig Hauptstr. 64 68526 Ladenburg
7. Mai

Uraufführung der Vertonung der Tagebücher von Samuel Pepys - (peeps) diary
Melodram für Sprecherin, Bariton und Orchester von Luca Martin
Sprecherin: Delia Mayer
Bariton: Peter Schöne
Leitung: ...

Uraufführung der Vertonung der Tagebücher von Samuel Pepys - (peeps) diary
Melodram für Sprecherin, Bariton und Orchester von Luca Martin
Sprecherin: Delia Mayer
Bariton: Peter Schöne
Leitung: Generalmusikdirektor Peter Kuhn
Bergische Symphoniker - Orchester der Städte Remscheid und Solingen GmbH

07.05.2019
19:30-22:00
Theater und Konzerthaus Solingen Konrad-Adenauer-Str. 71 42651 Solingen
8. Mai

Uraufführung der Vertonung der Tagebücher von Samuel Pepys - (peeps) diary
Melodram für Sprecherin, Bariton und Orchester von Luca Martin
Sprecherin: Delia Mayer
Bariton: Peter Schöne
Leitung: ...

Uraufführung der Vertonung der Tagebücher von Samuel Pepys - (peeps) diary
Melodram für Sprecherin, Bariton und Orchester von Luca Martin
Sprecherin: Delia Mayer
Bariton: Peter Schöne
Leitung: Generalmusikdirektor Peter Kuhn
Bergische Symphoniker - Orchester der Städte Remscheid und Solingen GmbH

08.05.2019
19:30-22:00
Teo Otto Theater Konrad-Adenauer-Str. 31 42853 Remscheid