Das Kunstmuseum Erlangen hat in seiner Sammlung eine grosse Anzahl von Gemälden und Grafiken, die zur Gattung Stillleben zählen. Die frühesten Arbeiten stammen aus der Zeit um 1930 und sie zeigen die Stilmerkmale der vorangegangenen Klassischen Moderne mit Impressionismus, Expressionismus und Neuer Sachlichkeit.
Geradezu spannend verläuft die derzeitige Sichtweise auf die Gattung Stillleben: mit sozialkritischem aber auch feinsinnigem Blick lassen die Künstler, unter ihnen der Schweizer Diego Bianconi, unverhofft neue Motive und erfrischend belebende Kunst entstehen.

bis 16.12.2018
Kunstmuseum Erlangen Nürnberger Strasse 9 91052 Erlangen