Dominik Wunderlin berichtet darüber, wie unterschiedlich im Dreiland um Basel vor 100 Jahren und bis in die frühen 1920er Weihnachten und Fasnacht gefeiert wurde. Der Referent war stellvertretender Direktor des Museums der Kulturen Basel und zuständig für die dortige Europa-Abteilung; er hat auch zur Brauchkultur im Dreiland publiziert.

© Dreiländermuseum Lörrach
Kriegsweihnachtsbaum aus dem Ersten Weltkrieg (Ausschnitt), Sammlung Dreiländermuseum Lörrach
09.01.2019
18:00-19:30
Eintritt frei
Dreiländermuseum Lörrach Basler Str. 143 79540 Lörrach