Titelgebend für das dritte Dreiviertelblut-Album sind der Ort, an dem die Live-Aufnahmen entstanden und die erstaunliche Tanzbarkeit mancher neuen Stücke. Welcome „Diskothek Maria Elend“!
Gerd Baumanns Kompositionen beflügeln Sebastian Horns krude Geschichten über Leben und Tod und das, was dazwischen liegt. Was als Ganzes dabei entsteht, könnte man am besten als "Phantastischer Realismus" bezeichnen.

Mit
Florian Riedl: Klarinette, Bass-Klarinette, Moog-Synthesizer
Dominik Glöbl: Trompete, Flügelhorn, Gesang
Luke Cyrus Götze: E-Gitarren/Lap-Steel
Benjamin Schäfer: Kontrabass, Tuba, Gesang
Gerd Baumann: Gitarren, Gesang
Sebastian Horn: Gesang
und dem Schweizer Flurin Mück am Schlagzeug

28.02.2019
20:00
- AUSVERKAUFT ! -
16.05.2019
20:00

Anmeldung unter: Karten über München Ticket oder im VKK-Büro, Ursulastrasse 9
Lustspielhaus Occamstr. 8 80802 München