Das Herz vergisst nicht. Es erinnert sich an die Kindheit an der Memel, an kalte Füße und Hunger bei der Flucht, an das neue Zuhause, den ersten Tanzkurs, die Verbundenheit zur Natur und - es sehnt sich nach den Liebsten.

Das Theaterensemble DIE PAPILLONS wurde 2016 im Pflegewohnheim „Am Kreuzberg“ mit demenziell erkrankten Performer*innen und professionellen Künstler*innen von der Regisseurin Christine Vogt gegründet. In dem Musiktheater HERZTÖNE lösen Lieder und Melodien Erinnerungen aus, die durch die Erkrankung der Protagonisten endgültig verloren zu sein schienen. Zutage tritt ein sehr besonderer Blick auf das kulturelle Gedächtnis und die Lebenskraft einer scheidenden Generation.

Genaue Aufführungsdaten:
19., 24., 25., 30. und 31. Mai
Aufgrund der begrenzten Platzzahl (70) bitten wir um telefonische Voranmeldung oder per Mail, auch für die beiden Publikumsgespräche am 30. und 31. Mai (Beginn 17 Uhr).

© Christa Mayer
19.05.2019
31.05.2019
18:00

Anmeldung unter: 030 – 422 65-822 und vorverkauf@unionhilfswerk.de
F2 Theater im Pflegewohnheim Fidicinstraße 2 10965 Berlin