Bei der Premiere des Doppelabends mit den Werken "Der Diktator" und "Der Zerbrochene Krug" im Opernstudio der Bayerischen Staatsoper singt der Schweizer Bass-Bariton Milan Siljanov die Hauptpartie Adam in "Der zerbrochene Krug". Milan Siljanov studierte Gesang an der Zürcher Hochschule der Künste und absolvierte den Opera Course der Guildhall School of Music & Drama in London. Er gewann zahlreiche Preise und ist seit 2016 Mitglied des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper.

© Foto: Kirill Kozjov
25.04.2018
19:00
Einführung um 18 Uhr
27.04.2018
19:00
29.04.2018
19:00
Cuvilliés Theater Residenzstrasse 1 80539 München