Film
5. November

Schweiz 2020, 11 Min., OmeU
Ein Elektriker geht seiner nächtlichen Arbeit nach und stellt Schilder in der Stadt auf. Er geht wie im Traum und weltfern durchs Leben, bis er merkt, auf welche Schilder er ...

Schweiz 2020, 11 Min., OmeU
Ein Elektriker geht seiner nächtlichen Arbeit nach und stellt Schilder in der Stadt auf. Er geht wie im Traum und weltfern durchs Leben, bis er merkt, auf welche Schilder er achten sollte. Zeichen

Im Rahmen des Kurzfilmwettbewerbs-Programm 2 der 38. Französischen Filmtage Tübingen-Stuttgart

© Bonobostudio
Signs
05.11.2021
22:15
Kino Arsenal Hintere Grabenstraße 20 72070 Tübingen
6. November

Frankreich, Schweiz 2020

86 Min. | OmeU

Julie führt in ihrer Freizeit Hunde aus. Als sie eines Tages ihre Tour wegen schlechtem Wetter unterbrechen muss, findet sie Unterschlupf in einem Pariser Café. ...

Frankreich, Schweiz 2020

86 Min. | OmeU

Julie führt in ihrer Freizeit Hunde aus. Als sie eines Tages ihre Tour wegen schlechtem Wetter unterbrechen muss, findet sie Unterschlupf in einem Pariser Café. Dort fällt ihr ein liegen gelassener Ordner auf. Er enthält eine Reihe von Mathe-Tests und den verzweifelten Liebesbrief einer Schülerin an ihren Mathelehrer. Sofort fasst Julie den Entschluss, sich auf die Suche nach dem Mädchen zu machen. Doch ihr bleibt wenig Zeit, die schwer verliebte Schülerin scheint zu allem bereit zu sein. Gelingt es Julie, das Mädchen ausfindig zu machen und Schlimmeres zu verhindern? KOMÖDIE

© Be For Films
Petite Leçon d'amour
06.11.2021
20:30
Kino Museum Am Stadtgraben 2 72070 Tübingen

Schweiz 2020, 11 Min., OmeU
Ein Elektriker geht seiner nächtlichen Arbeit nach und stellt Schilder in der Stadt auf. Er geht wie im Traum und weltfern durchs Leben, bis er merkt, auf welche Schilder er ...

Schweiz 2020, 11 Min., OmeU
Ein Elektriker geht seiner nächtlichen Arbeit nach und stellt Schilder in der Stadt auf. Er geht wie im Traum und weltfern durchs Leben, bis er merkt, auf welche Schilder er achten sollte. Zeichen

Im Rahmen des Kurzfilmwettbewerbs-Programm 2 der 38. Französischen Filmtage Tübingen-Stuttgart

© Bonobostudio
Signs
06.11.2021
22:30
Kino Museum Am Stadtgraben 2 72070 Tübingen
7. November

Frankreich, Schweiz 2020

86 Min. | OmeU

Julie führt in ihrer Freizeit Hunde aus. Als sie eines Tages ihre Tour wegen schlechtem Wetter unterbrechen muss, findet sie Unterschlupf in einem Pariser Café. ...

Frankreich, Schweiz 2020

86 Min. | OmeU

Julie führt in ihrer Freizeit Hunde aus. Als sie eines Tages ihre Tour wegen schlechtem Wetter unterbrechen muss, findet sie Unterschlupf in einem Pariser Café. Dort fällt ihr ein liegen gelassener Ordner auf. Er enthält eine Reihe von Mathe-Tests und den verzweifelten Liebesbrief einer Schülerin an ihren Mathelehrer. Sofort fasst Julie den Entschluss, sich auf die Suche nach dem Mädchen zu machen. Doch ihr bleibt wenig Zeit, die schwer verliebte Schülerin scheint zu allem bereit zu sein. Gelingt es Julie, das Mädchen ausfindig zu machen und Schlimmeres zu verhindern? KOMÖDIE

© Be For Films
Petite Leçon d'amour
07.11.2021
17:00
Kino Museum Am Stadtgraben 2 72070 Tübingen

Frankreich, Schweiz 2020

86 Min. | OmeU

Julie führt in ihrer Freizeit Hunde aus. Als sie eines Tages ihre Tour wegen schlechtem Wetter unterbrechen muss, findet sie Unterschlupf in einem Pariser Café. ...

Frankreich, Schweiz 2020

86 Min. | OmeU

Julie führt in ihrer Freizeit Hunde aus. Als sie eines Tages ihre Tour wegen schlechtem Wetter unterbrechen muss, findet sie Unterschlupf in einem Pariser Café. Dort fällt ihr ein liegen gelassener Ordner auf. Er enthält eine Reihe von Mathe-Tests und den verzweifelten Liebesbrief einer Schülerin an ihren Mathelehrer. Sofort fasst Julie den Entschluss, sich auf die Suche nach dem Mädchen zu machen. Doch ihr bleibt wenig Zeit, die schwer verliebte Schülerin scheint zu allem bereit zu sein. Gelingt es Julie, das Mädchen ausfindig zu machen und Schlimmeres zu verhindern? KOMÖDIE

© Be For Films
Petite Leçon d'amour
07.11.2021
11:30
Programmkino Kamino Ziegelweg 3 72764 Reutlingen
8. November

Wirklichkeit und echte Wunder: Das doxs!-Filmfestival hat Geburtstag und feiert mit alten und mit neuen Filmen. Das Programm präsentiert 21 europäische Dokumentarfilme für Kinder und Jugendliche im ...

Wirklichkeit und echte Wunder: Das doxs!-Filmfestival hat Geburtstag und feiert mit alten und mit neuen Filmen. Das Programm präsentiert 21 europäische Dokumentarfilme für Kinder und Jugendliche im filmforum am Dellplatz. doxs! ruhr trägt mit der neunten Ausgabe sein Programm in die Region entlang Rhein, Ruhr und Emscher. Darunter sind die Schweizer Produktionen DESERT DOGS von Samuel Morris und KWA HERI MANDIMA
und RETOUR A MANDIMA von Robert-Jan Lacombe.

Lehrer*innen können sich mit ihren Klassen für das Programm – ob vor Ort im Kino oder online – ab sofort telefonisch unter 0203-283 4379 (Barbara Fischer-Rittmeyer) oder per Mail an: schule@do-xs.de anmelden.

08.11.2021
09:00-10:30
Filmforum Duisburg Dellplatz 16a 47051 Duisburg

Schweiz, Belgien 2021

93 Min. | OmdU

Sie will seine Probleme lösen, um ihre eigenen unsichtbar zu machen: Weil sie sich von ihrer schweren Vergangenheit lösen will, macht sich eine junge Frau mit ...

Schweiz, Belgien 2021

93 Min. | OmdU

Sie will seine Probleme lösen, um ihre eigenen unsichtbar zu machen: Weil sie sich von ihrer schweren Vergangenheit lösen will, macht sich eine junge Frau mit Borderline-Persönlichkeitsstörung daran, ihren seltsamen Nachbarn zu verführen. Eine Liebesgeschichte zwischen den beiden einsamen und verletzten Seelen beginnt. Doch reichen ihre Gefühle aus, um sie vor sich selbst zu retten? DRAMA

»Der Wahnsinn von Claire und Alain schwingt in den Wunden von jedem von uns mit, Manien, Phobien, Aberglauben, verdrängten Phantasien, die uns daran hindern, voll und ganz zu leben.« Jean-Laurent Chautems

© ps productions
Chroma
08.11.2021
16:15
Delphi Arthaus Kino Tübinger Str. 6 70178 Stuttgart
9. November

Schweiz, Belgien 2021

93 Min. | OmdU

Sie will seine Probleme lösen, um ihre eigenen unsichtbar zu machen: Weil sie sich von ihrer schweren Vergangenheit lösen will, macht sich eine junge Frau mit ...

Schweiz, Belgien 2021

93 Min. | OmdU

Sie will seine Probleme lösen, um ihre eigenen unsichtbar zu machen: Weil sie sich von ihrer schweren Vergangenheit lösen will, macht sich eine junge Frau mit Borderline-Persönlichkeitsstörung daran, ihren seltsamen Nachbarn zu verführen. Eine Liebesgeschichte zwischen den beiden einsamen und verletzten Seelen beginnt. Doch reichen ihre Gefühle aus, um sie vor sich selbst zu retten? DRAMA

»Der Wahnsinn von Claire und Alain schwingt in den Wunden von jedem von uns mit, Manien, Phobien, Aberglauben, verdrängten Phantasien, die uns daran hindern, voll und ganz zu leben.« Jean-Laurent Chautems

© ps productions
Chroma
09.11.2021
16:00
Kamino Programmkino Ziegelweg 3 · 72764 Reutlingen 72764 Reutlingen
10. November

Wirklichkeit und echte Wunder: Das doxs!-Filmfestival hat Geburtstag und feiert mit alten und mit neuen Filmen. Das Programm präsentiert 21 europäische Dokumentarfilme für Kinder und Jugendliche im ...

Wirklichkeit und echte Wunder: Das doxs!-Filmfestival hat Geburtstag und feiert mit alten und mit neuen Filmen. Das Programm präsentiert 21 europäische Dokumentarfilme für Kinder und Jugendliche im filmforum am Dellplatz. doxs! ruhr trägt mit der neunten Ausgabe sein Programm in die Region entlang Rhein, Ruhr und Emscher. Darunter sind die Schweizer Produktionen DESERT DOGS von Samuel Morris und KWA HERI MANDIMA
und RETOUR A MANDIMA von Robert-Jan Lacombe.

Lehrer*innen können sich mit ihren Klassen für das Programm – ob vor Ort im Kino oder online – ab sofort telefonisch unter 0203-283 4379 (Barbara Fischer-Rittmeyer) oder per Mail an: schule@do-xs.de anmelden.

10.11.2021
11:15-13:15
Astra Theater Teichstraße 2 45127 Essen