The Great Harry Hillman ist ein Schweizer Post-Jazz-Quartett, das auf eine 12-jährige Bandgeschichte zurückblickt. Klar, eine Band, die ihren Namen einem amerikanischen Hürdenläufer des frühen 20. ...

The Great Harry Hillman ist ein Schweizer Post-Jazz-Quartett, das auf eine 12-jährige Bandgeschichte zurückblickt. Klar, eine Band, die ihren Namen einem amerikanischen Hürdenläufer des frühen 20. Jahrhunderts widmet, hält sich nicht an Konventionen. Ihre Musik verschmilzt Jazz, Rock und Improvisation in einen vielschichtigen und packenden Sound – ruhig, doch kraftgeladen, gespielt von vier aufmerksamen Musikern, die mehr können als reinbrettern, wenn es sie reizt. Vielmehr hüllt die Band ihr Publikum in fein konstruierte Klanggewebe von unbeschreiblicher Schönheit.

09.10.21 Zoglau 3, Zoglau DE
23.10.21 Donau115, Berlin DE
24.10.21 Saxstall, Pohrsdorf DE
25.10.21 C-Keller, Weimar DE

© Samuel Huwyler Humus Artwork
23.10.2021
Donau115 Donaustrasse 115 12043 Berlin

Die Galerie CAMERA WORK präsentiert ab dem 2. Oktober 2021 die Ausstellung Hans Feurer. Der 1939 in der Schweiz geborene Fotograf ist seit Ende der 1960er Jahre einer der renommiertesten seiner Zunft. ...

Die Galerie CAMERA WORK präsentiert ab dem 2. Oktober 2021 die Ausstellung Hans Feurer. Der 1939 in der Schweiz geborene Fotograf ist seit Ende der 1960er Jahre einer der renommiertesten seiner Zunft. Er vermag es von da an den Zeitgeist jeder Dekade einzufangen, ohne dabei seine eigene Handschrift zu verlieren. Meisterlich setzt er, ausschließlich mit natürlichem Licht, Modelle in Szene – Frauen zeigt er als Kämpferinnen, die viel stärker sind als Männer.

In der Ausstellung befinden sich unter anderem Porträts von Claudia Schiffer, Grace Jones, Linda Evangelista, Liu Wen, Christy Turlington, Monica Bellucci und Jean Shrimpton.

© Hans Feurer, Courtesy of CAMERA WORK AG
Claudia Schiffer, Seychelles, 1989
bis 29.10.2021
11:00-18:00
Camera Work AG Kantstrasse 149 10623 Berlin

Pat Noser & Franziska Ewald (Schweiz)

Gemälde und Zeichnungen

Vernissage am 3.9. um 18 Uhr
(3. 9. bis 31.10. 2021 / Di. bis Fr. 14 – 18 / Sa 10 – 14 Uhr)

Pat Noser und Franziska Ewald sind gegenständliche ...

Pat Noser & Franziska Ewald (Schweiz)

Gemälde und Zeichnungen

Vernissage am 3.9. um 18 Uhr
(3. 9. bis 31.10. 2021 / Di. bis Fr. 14 – 18 / Sa 10 – 14 Uhr)

Pat Noser und Franziska Ewald sind gegenständliche Malerinnen.

„Realismus. Das war von Anfang an, was ich machen wollte“, sagt Noser, sie sei die Einzige gewesen, die, angeregt von den Punk-Malern der Neuen Wilden, gegenständlich gearbeitet habe.

bis 30.10.2021
14:00-18:00
Galerie Hennwack Albrechtstr.112 12167 Berlin

Kunstraum Friesenstraße – Sammlung Sperling,
Serena Amrein im Dialog mit Arbeiten aus der Sammlung.

© © Foto Serena Amrein
Netz 2. 2020, Rotes Pigmentpulver auf grundierter Pappe, 150 x 108 cm
bis 30.10.2021
16:00-19:00
Kunstraum Friesenstrasse Friesenstraße 15 30161 Hannover

The Great Harry Hillman ist ein Schweizer Post-Jazz-Quartett, das auf eine 12-jährige Bandgeschichte zurückblickt. Klar, eine Band, die ihren Namen einem amerikanischen Hürdenläufer des frühen 20. ...

The Great Harry Hillman ist ein Schweizer Post-Jazz-Quartett, das auf eine 12-jährige Bandgeschichte zurückblickt. Klar, eine Band, die ihren Namen einem amerikanischen Hürdenläufer des frühen 20. Jahrhunderts widmet, hält sich nicht an Konventionen. Ihre Musik verschmilzt Jazz, Rock und Improvisation in einen vielschichtigen und packenden Sound – ruhig, doch kraftgeladen, gespielt von vier aufmerksamen Musikern, die mehr können als reinbrettern, wenn es sie reizt. Vielmehr hüllt die Band ihr Publikum in fein konstruierte Klanggewebe von unbeschreiblicher Schönheit.

09.10.21 Zoglau 3, Zoglau DE
23.10.21 Donau115, Berlin DE
24.10.21 Saxstall, Pohrsdorf DE
25.10.21 C-Keller, Weimar DE

© Samuel Huwyler Humus Artwork
24.10.2021
Saxstall Dorfstrasse 87 01737 Tharandt

STARBUGS COMEDY sind die Überflieger der Schweizer Show-Szene und die weltweit erfolgreichste Schweizer Comedy-Show. Von New York bis Tokio haben sich die drei Komiker in die Herzen des Publikums ...

STARBUGS COMEDY sind die Überflieger der Schweizer Show-Szene und die weltweit erfolgreichste Schweizer Comedy-Show. Von New York bis Tokio haben sich die drei Komiker in die Herzen des Publikums gespielt. Ihr Programm «CRASH BOOM BANG» ist erfrischend, verrückt und ungeheuer lustig! Unter der Regie von Nadja Sieger «Nadeschkin» ist ein fulminantes Spektakel entstanden, das fast ohne Worte auskommt. Comedy auf einem neuen Level! Die Lachmuskeln sind im Dauereinsatz. Eine Feelgood-Show, wie es sie bis jetzt noch nicht gegeben hat.

© Starbugs Comedy
Crash Boom Bang
24.10.2021
19:00
halle02 Zollhofgarten 2 69115 Heidelberg

The Great Harry Hillman ist ein Schweizer Post-Jazz-Quartett, das auf eine 12-jährige Bandgeschichte zurückblickt. Klar, eine Band, die ihren Namen einem amerikanischen Hürdenläufer des frühen 20. ...

The Great Harry Hillman ist ein Schweizer Post-Jazz-Quartett, das auf eine 12-jährige Bandgeschichte zurückblickt. Klar, eine Band, die ihren Namen einem amerikanischen Hürdenläufer des frühen 20. Jahrhunderts widmet, hält sich nicht an Konventionen. Ihre Musik verschmilzt Jazz, Rock und Improvisation in einen vielschichtigen und packenden Sound – ruhig, doch kraftgeladen, gespielt von vier aufmerksamen Musikern, die mehr können als reinbrettern, wenn es sie reizt. Vielmehr hüllt die Band ihr Publikum in fein konstruierte Klanggewebe von unbeschreiblicher Schönheit.

09.10.21 Zoglau 3, Zoglau DE
23.10.21 Donau115, Berlin DE
24.10.21 Saxstall, Pohrsdorf DE
25.10.21 C-Keller, Weimar DE

© Samuel Huwyler Humus Artwork
25.10.2021
C.Keller & Galerie Markt 21 Markt 21 99423 Weimar

Nach über 70 Vorstellungen in sechs Ländern und der Auszeichnung "Best International One Man-Show" in New York geht dieser Soloabend nun endlich auch in Deutschland auf Tournee. Der Schweizer Schauspieler ...

Nach über 70 Vorstellungen in sechs Ländern und der Auszeichnung "Best International One Man-Show" in New York geht dieser Soloabend nun endlich auch in Deutschland auf Tournee. Der Schweizer Schauspieler Marco Michel spielt den schweizerisch-italienischen Maler Antonio Ligabue und verbindet in dieser Erfolgsproduktion darstellende und bildende Kunst.

„Einfach umwerfend, ergreifend, großartig, wie der hervorragende Schauspieler Marco Michel das dramatische Leben des Malers Antonio Ligabue auf die Bühne zaubert. Ein Kunst-Stück von atemberaubender Eindringlichkeit. Ein Muss." (Bernie Schürch, Mummenschanz-Mitbegründer, 2017)

Pro Helvetia
© Jürgen Ruckdeschel
26.10.2021
19:00-20:20
Stadthalle Waldshut Friedrichstr. 11 79761 Waldshut-Tiengen

Arno Camenisch liest aus seinem Roman «Goldene Jahre». Musikalisch begleitet wird er von Roman Nowka.

Seit 51 Jahren betreiben Margrit und Rosa-Maria ihren Kiosk samt Zapfsäule und Leuchtreklame. Er ist ...

Arno Camenisch liest aus seinem Roman «Goldene Jahre». Musikalisch begleitet wird er von Roman Nowka.

Seit 51 Jahren betreiben Margrit und Rosa-Maria ihren Kiosk samt Zapfsäule und Leuchtreklame. Er ist die Zentrale im Dorf, bei Margrit und Rosa-Maria kommen alle vorbei und sie haben alles gesehen, schicke Autos und alte Mopeds, die Tour de Suisse und Prominenz aus dem Boulevard, Betrüger, die sie übers Ohr hauen wollten, genauso wie Filmstars. Am liebsten sind ihnen aber die Liebespaare und die frisch Verliebten. Bei Margrit und Rosa-Maria geht über die Ablage, was das Herz begehrt, und im Gegenzug hören sie, was die Herzen bewegt. Arno Camenisch erzählt mit viel Witz und grosser Liebe von einer Welt im Wandel – aber solange Margrit und Rosa-Maria ihren Kiosk mit Leuchtreklame und Zapfsäule bedienen, bleibt die Welt ein wunderbar schöner und heller Ort.

© Foto: Janosch Abel
Arno Camenisch
26.10.2021
20:00
Buchladen in der Rainhof Scheune Höllentalstr. 96 79199 Kirchzarten

Wir wollen ein bisschen Normalität ins Leben bringen, denn wenigstens der Konstanzer Jazzherbst findet kontinuierlich statt. Seit 42 Jahren ohne Unterbrechung. Wir werden uns hinter den Masken vielleicht ...

Wir wollen ein bisschen Normalität ins Leben bringen, denn wenigstens der Konstanzer Jazzherbst findet kontinuierlich statt. Seit 42 Jahren ohne Unterbrechung. Wir werden uns hinter den Masken vielleicht nicht immer gleich erkennen, aber das Liveerlebnis mit tollen Musikerinnen und Musikern wird uns dafür entschädigen.

Pro Helvetia
27.10.2021
30.10.2021
20:00-22:30
Kulturzentrum am Münster Wessenbergstr. 41 / 43 78462 Konstanz

Wir wollen ein bisschen Normalität ins Leben bringen, denn wenigstens der Konstanzer Jazzherbst findet kontinuierlich statt. Seit 42 Jahren ohne Unterbrechung. Wir werden uns hinter den Masken vielleicht ...

Wir wollen ein bisschen Normalität ins Leben bringen, denn wenigstens der Konstanzer Jazzherbst findet kontinuierlich statt. Seit 42 Jahren ohne Unterbrechung. Wir werden uns hinter den Masken vielleicht nicht immer gleich erkennen, aber das Liveerlebnis mit tollen Musikerinnen und Musikern wird uns dafür entschädigen.

Pro Helvetia
27.10.2021
20:00-22:30
Jazzherbst - MAX PETERSEN TRIO + HOME STRETCH
Kulturzentrum am Münster Wessenbergstr. 41 / 43 78462 Konstanz

«Chutes and ladders» (das Leiterspiel, als Referenz auf den Corona bedingten Lockdown und seine Folgen für Musiker…) ist das zweite Trio Album mit Bassist Lukas Traxel und Drummer Tobias Backhaus. Der ...

«Chutes and ladders» (das Leiterspiel, als Referenz auf den Corona bedingten Lockdown und seine Folgen für Musiker…) ist das zweite Trio Album mit Bassist Lukas Traxel und Drummer Tobias Backhaus. Der Grundton ist indes ein anderer als auf «Embracing» von 2019. Da standen noch die Isorhythmen im Vordergrund, ein mittelalterliches Kompositionsprinzip mit rhythmischen Verschiebungen, das unter anderem in den Motetten Guillaume de Machauts Anwendung fand. Isorhythmen sind auch auf «Chutes and ladders» zu hören, stärker rückt aber ein Aspekt in den Fokus, der Christoph Stiefel in den letzten zehn Jahren mehr und mehr umtrieb: sein Bekenntnis zur Jazz-Tradition. Nein, «Chutes and ladders» ist keinesfalls ein traditionelles Jazz-Album, doch der Pianist lotet die Bedeutung verschiedener Aggregatzustände der Jazztradition für sein eigenes Vokabular aus.

Pro Helvetia
© Foto: Marco Zanoni
Christoph Stiefel Inner Language Trio
28.10.2021
20:30
Jazzclub Armer Konrad Stiftstraße 32 71384 Weinstadt

Wir wollen ein bisschen Normalität ins Leben bringen, denn wenigstens der Konstanzer Jazzherbst findet kontinuierlich statt. Seit 42 Jahren ohne Unterbrechung. Wir werden uns hinter den Masken vielleicht ...

Wir wollen ein bisschen Normalität ins Leben bringen, denn wenigstens der Konstanzer Jazzherbst findet kontinuierlich statt. Seit 42 Jahren ohne Unterbrechung. Wir werden uns hinter den Masken vielleicht nicht immer gleich erkennen, aber das Liveerlebnis mit tollen Musikerinnen und Musikern wird uns dafür entschädigen.

Pro Helvetia
28.10.2021
20:30-22:30
Jazzherbst + KAPPELER-ZUMTHOR + MAX PETERSEN DOUBLE TRIO
K9 Hieronymusgasse 3 78462 Konstanz

Peter Stamms neuer Roman «Das Archiv der Gefühle» fragt, ob wir im Leben unsere Chancen erkennen?

Die Sängerin Fabienne heisst eigentlich Franziska, und es ist vierzig Jahre her, dass sie eng befreundet ...

Peter Stamms neuer Roman «Das Archiv der Gefühle» fragt, ob wir im Leben unsere Chancen erkennen?

Die Sängerin Fabienne heisst eigentlich Franziska, und es ist vierzig Jahre her, dass sie eng befreundet waren und er ihr seine Liebe gestand. Fast ein ganzes Leben. Seitdem hat er alles getan, um Unruhe und Unzufriedenheit von sich fernzuhalten. Er hat sich immer mehr zurückgezogen und nur noch in der Phantasie gelebt. Er hat sein Leben versäumt. Aber jetzt taucht Franziska wieder auf. Gefährdet das seine geschützte Existenz, oder nimmt er diese zweite Chance wahr?

© Foto: Gaby Gerster
Peter Stamm
28.10.2021
19:30
Kulturzentrum am Münster Wessenbergstr. 41 / 43 78462 Konstanz

Ein fester Termin im Herbst sind die beliebten Variété-Aufführungen der berühmten Accademia Teatro Dimitri. Jedes Jahr auf das Neue begeistern die jungen Talente unser Publikum mit einem bunten Spektakel ...

Ein fester Termin im Herbst sind die beliebten Variété-Aufführungen der berühmten Accademia Teatro Dimitri. Jedes Jahr auf das Neue begeistern die jungen Talente unser Publikum mit einem bunten Spektakel aus Akrobatik- und Slapsticknummern, Clownerie und viel Humor.

Dieses Jahr spielt die Szenerie im Herzen eines Stadtviertels: der Bar «Baradhoc», deren Gäste sich allesamt als recht eigenartige Charaktere entpuppen. Da sind spannende sowie unerwartete Momente bereits vorprogrammiert. Ein Abend mit Bewegungsvirtuosen, faszinierenden Illusionisten und wagemutigen Künstlern.

© Accademia Teatro Dimitri
Variété Varietà - Baradhoc
28.10.2021
31.10.2021
Forum Theater Gymnasiumstr. 21 70173 Stuttgart

Erstmals seit 15 Jahren wird ab Oktober 2021 das Werk von Ingeborg Lüscher in Deutschland in der vollen medialen Bandbreite zu sehen sein – und zwar im Museum unter Tage von Situation Kunst.

Anlässlich ...

Erstmals seit 15 Jahren wird ab Oktober 2021 das Werk von Ingeborg Lüscher in Deutschland in der vollen medialen Bandbreite zu sehen sein – und zwar im Museum unter Tage von Situation Kunst.

Anlässlich des 85. Geburtstages der Künstlerin werden in der Bochumer Retrospektive zentrale Werke aus allen Schaffensperioden ausgestellt, die einen Überblick über ihre eindrucksvolle künstlerische Tätigkeit seit den späten 1960er Jahren eröffnen. Neben fotografischen Arbeiten werden sowohl Skulpturen, Rauminstallationen, Objekte, Videos und Malerei präsentiert.

Pro Helvetia
© Ingeborg Lüscher, Gitty Darugar
Ingeborg Lüscher: Die Schwangere, 1981, Siebdruck, 60 x 45 cm, IL330
28.10.2021
18.04.2022
Situation Kunst (für Max Imdahl) Schlossstraße 13 44795 Bochum

In einem kleinen Urner Bergdorf in musikalischem Umfeld aufgewachsen, gründete die Pianistin Gisela Horat 2009 ihr gleichnamiges Trio. Seit sechs Jahren spielen an der Seite von Gisela Horat der ...

In einem kleinen Urner Bergdorf in musikalischem Umfeld aufgewachsen, gründete die Pianistin Gisela Horat 2009 ihr gleichnamiges Trio. Seit sechs Jahren spielen an der Seite von Gisela Horat der Schlagzeuger Samuel Büttiker und der Bassist Simon Iten. Durch Improvisation aus dem Moment heraus und gegenseitige Anregungen klingen die Stücke immer wieder anders, pendeln zwischen Ruhe und Dynamik und bewegen sich irgendwo zwischen Pop, Jazz, Minimal Music und Freier Improvisation. Nebst den Einflüssen durch Eric Satie, Bill Evans, Enrico Pieranunzi, Esbjörn Svensson, The Necks und Sylvie Courvoisier ist auch der klassische Hintergrund der Pianistin unverkennbar.

© Oliver Jäschke
Gisela Horat Trio "Warten"
29.10.2021
18:00-19:30
Pauluskirche 53175 Bonn

Wir wollen ein bisschen Normalität ins Leben bringen, denn wenigstens der Konstanzer Jazzherbst findet kontinuierlich statt. Seit 42 Jahren ohne Unterbrechung. Wir werden uns hinter den Masken vielleicht ...

Wir wollen ein bisschen Normalität ins Leben bringen, denn wenigstens der Konstanzer Jazzherbst findet kontinuierlich statt. Seit 42 Jahren ohne Unterbrechung. Wir werden uns hinter den Masken vielleicht nicht immer gleich erkennen, aber das Liveerlebnis mit tollen Musikerinnen und Musikern wird uns dafür entschädigen.

Pro Helvetia
29.10.2021
20:00-22:30
Jazzherbst - DUO PETERSEN – JEON + CHUFFDRONE
Diverse Orte 78462 Konstanz

«Solo for Future Feminism» lautet der Untertitel von Teresa Vittuccis neuester Arbeit – eine Auseinandersetzung mit Hass und Feminismus. Darin wirft Vittucci einen genauen und neugierigen Blick auf die ...

«Solo for Future Feminism» lautet der Untertitel von Teresa Vittuccis neuester Arbeit – eine Auseinandersetzung mit Hass und Feminismus. Darin wirft Vittucci einen genauen und neugierigen Blick auf die Jungfrau Maria, eine der wichtigsten und prägendsten weiblichen Figuren judäo-christlicher Gesellschaften.

«Gewaltsam sanft», so könnte man sagen, entwirrt Vittucci das queere Potenzial dieser Ikone, welch die mitfühlende Frau und trauernde Mutter verkörpert und kulturell als Inbegriff von Reinheit, Unschuld und Perfektion gilt. Von der Kirche in ihrer Funktion als Mutter Gottes verehrt, von feministischen Bewegungen wegen der weiblichen Stereotypen kritisiert, die diese Figur hervorgebracht hat, hat die Jungfrau Generationen polarisiert – nicht zuletzt, weil sie eine Frau ist. In ihrem Solo begibt sich Vittucci auf einen zärtlichen Kreuzzug, um die Matriarchin Maria als mächtige Heldin und Botschafterin eines queeren Feminismus zu rehabilitieren, bewaffnet mit einem verletzlichen, mitfühlenden Herzen.

Produktion von OH DEAR Zürich, Ko-Produktion Tanzhaus Zürich, Theaterspektakel Zürich

Pro Helvetia
© Foto: Yoshiko Kusano
Teresa Vittucci: HATE ME, TENDER
29.10.2021
20:00
EinTanzHaus G4,4 68159 Mannheim

"Jazz is supposed to be the most unselfish of art forms. In jazz, you give yourself completely to make somebody else play their best. You try to do something to make them, inspire them to do something. ...

"Jazz is supposed to be the most unselfish of art forms. In jazz, you give yourself completely to make somebody else play their best. You try to do something to make them, inspire them to do something. So it is a matter of sacrifice."
Dizzy Gillespie

Unter diesem Motto von Dizzy Gillespie lädt das Projekt „Convergence“ absolute Top-Musiker der jüngeren Jazz-Generation zu einem musikalischen Austausch ein. Florian Arbenz, vor allem bekannt durch das Piano-Trio VEIN, bildet zusammen mit den kubanischen Vistel-Brüdern, dem brasilianischen Gitarristen Nelson Veras, dem englischen Vibraphonisten Jim Hart und dem australischen Bassisten Rafael Jerjen ein internationales Lineup!

29.10.2021
20:30
Bunker Ulmenwall Kreuzstrasse 33602 Bielefeld

Szenische Collage anlässlich von Heinrich Manns 150. Geburtstag. Im Mittelpunkt steht der sehr persönliche Blick von Carla Mann auf das Leben und die Lieben ihres ältesten Bruders und auf sein ...

Szenische Collage anlässlich von Heinrich Manns 150. Geburtstag. Im Mittelpunkt steht der sehr persönliche Blick von Carla Mann auf das Leben und die Lieben ihres ältesten Bruders und auf sein schriftstellerisches Werk.

Für die Performance schlüpft die Schweizer Schauspielerin Cornelia Bernoulli in die Rolle der Schauspielerin Carla Mann und präsentiert Ausschnitte aus Heinrich Manns Novellen und Romanen.
Sarah Luisa Wurmer begleitet die Theatercollage mit zeitgenössischen und klassischen Kompositionen an der Zither.

© Foto: Horst Stenzel
30.10.2021
20:00-21:40
Kultur Etage Messestadt Erika-Cremer-Str. 8 - 3 OG 81829 München

Wir werden heutzutage älter als jemals zuvor–was macht das mit uns, auch mit den Jüngeren? Eine Stückentwicklung zum Thema ‚Alter‘ ist seit einiger Zeit geplant - den Text dafür beisteuern wollte Gerlind ...

Wir werden heutzutage älter als jemals zuvor–was macht das mit uns, auch mit den Jüngeren? Eine Stückentwicklung zum Thema ‚Alter‘ ist seit einiger Zeit geplant - den Text dafür beisteuern wollte Gerlind Reinshagen, bekannteste weibliche Dramatikerin der BRD in den 70er und 80er Jahren und mit Jahrgang 1926 selbst Expertin im Altern. Ein Team, dessen Mitglieder über 60 Jahre Altersunterschied haben, freut sich auf diese Zusammenarbeit. Erste Treffen finden statt. Nun stirbt aber die Autorin an Pfingsten 2019 noch vor dem eigentlichen Probenbeginn, übrig bleiben Gesprächsfetzen, Gedanken und erste Notizen. Anfänge. Aus diesem Material und den eigenen Improvisationen entsteht nun Die Zufügung. 

Pro Helvetia
© Guillaume Musset
30.10.2021
31.10.2021
19:00-20:00
Sophiensaele Berlin SOPHIENSTRASSE 18 10178 Berlin

Wir wollen ein bisschen Normalität ins Leben bringen, denn wenigstens der Konstanzer Jazzherbst findet kontinuierlich statt. Seit 42 Jahren ohne Unterbrechung. Wir werden uns hinter den Masken vielleicht ...

Wir wollen ein bisschen Normalität ins Leben bringen, denn wenigstens der Konstanzer Jazzherbst findet kontinuierlich statt. Seit 42 Jahren ohne Unterbrechung. Wir werden uns hinter den Masken vielleicht nicht immer gleich erkennen, aber das Liveerlebnis mit tollen Musikerinnen und Musikern wird uns dafür entschädigen.

Pro Helvetia
30.10.2021
20:00-22:30
Jazzherbst - LUZIA VON WYL ENSEMBLE
Kulturzentrum am Münster Wessenbergstr. 41 / 43 78462 Konstanz

«Solo for Future Feminism» lautet der Untertitel von Teresa Vittuccis neuester Arbeit – eine Auseinandersetzung mit Hass und Feminismus. Darin wirft Vittucci einen genauen und neugierigen Blick auf die ...

«Solo for Future Feminism» lautet der Untertitel von Teresa Vittuccis neuester Arbeit – eine Auseinandersetzung mit Hass und Feminismus. Darin wirft Vittucci einen genauen und neugierigen Blick auf die Jungfrau Maria, eine der wichtigsten und prägendsten weiblichen Figuren judäo-christlicher Gesellschaften.

«Gewaltsam sanft», so könnte man sagen, entwirrt Vittucci das queere Potenzial dieser Ikone, welch die mitfühlende Frau und trauernde Mutter verkörpert und kulturell als Inbegriff von Reinheit, Unschuld und Perfektion gilt. Von der Kirche in ihrer Funktion als Mutter Gottes verehrt, von feministischen Bewegungen wegen der weiblichen Stereotypen kritisiert, die diese Figur hervorgebracht hat, hat die Jungfrau Generationen polarisiert – nicht zuletzt, weil sie eine Frau ist. In ihrem Solo begibt sich Vittucci auf einen zärtlichen Kreuzzug, um die Matriarchin Maria als mächtige Heldin und Botschafterin eines queeren Feminismus zu rehabilitieren, bewaffnet mit einem verletzlichen, mitfühlenden Herzen.

Produktion von OH DEAR Zürich, Ko-Produktion Tanzhaus Zürich, Theaterspektakel Zürich

Pro Helvetia
© Foto: Yoshiko Kusano
Teresa Vittucci: HATE ME, TENDER
30.10.2021
20:00
EinTanzHaus G4,4 68159 Mannheim

Szenische Collage anlässlich von Heinrich Manns 150. Geburtstag. Im Mittelpunkt steht der sehr persönliche Blick von Carla Mann auf das Leben und die Lieben ihres ältesten Bruders und auf sein ...

Szenische Collage anlässlich von Heinrich Manns 150. Geburtstag. Im Mittelpunkt steht der sehr persönliche Blick von Carla Mann auf das Leben und die Lieben ihres ältesten Bruders und auf sein schriftstellerisches Werk.

Für die Performance schlüpft die Schweizer Schauspielerin Cornelia Bernoulli in die Rolle der Schauspielerin Carla Mann und präsentiert Ausschnitte aus Heinrich Manns Novellen und Romanen.
Sarah Luisa Wurmer begleitet die Theatercollage mit zeitgenössischen und klassischen Kompositionen an der Zither.

© Foto: Horst Stenzel
Theatercollage mit Sarah Luisa Wurmer und Cornelia Bernoulli
30.10.2021
20:00-21:45
Kultur Etage Messestadt Erika-Cremer-Str. 8 - 3 OG 81829 München

"Jazz is supposed to be the most unselfish of art forms. In jazz, you give yourself completely to make somebody else play their best. You try to do something to make them, inspire them to do something. ...

"Jazz is supposed to be the most unselfish of art forms. In jazz, you give yourself completely to make somebody else play their best. You try to do something to make them, inspire them to do something. So it is a matter of sacrifice."
Dizzy Gillespie

Unter diesem Motto von Dizzy Gillespie lädt das Projekt „Convergence“ absolute Top-Musiker der jüngeren Jazz-Generation zu einem musikalischen Austausch ein. Florian Arbenz, vor allem bekannt durch das Piano-Trio VEIN, bildet zusammen mit den kubanischen Vistel-Brüdern, dem brasilianischen Gitarristen Nelson Veras, dem englischen Vibraphonisten Jim Hart und dem australischen Bassisten Rafael Jerjen ein internationales Lineup!

30.10.2021
18:00
LOT-Theater e.V. Kaffeetwete 4a 38100 Braunschweig

In einem kleinen Urner Bergdorf in musikalischem Umfeld aufgewachsen, gründete die Pianistin Gisela Horat 2009 ihr gleichnamiges Trio. Seit sechs Jahren spielen an der Seite von Gisela Horat der ...

In einem kleinen Urner Bergdorf in musikalischem Umfeld aufgewachsen, gründete die Pianistin Gisela Horat 2009 ihr gleichnamiges Trio. Seit sechs Jahren spielen an der Seite von Gisela Horat der Schlagzeuger Samuel Büttiker und der Bassist Simon Iten. Durch Improvisation aus dem Moment heraus und gegenseitige Anregungen klingen die Stücke immer wieder anders, pendeln zwischen Ruhe und Dynamik und bewegen sich irgendwo zwischen Pop, Jazz, Minimal Music und Freier Improvisation. Nebst den Einflüssen durch Eric Satie, Bill Evans, Enrico Pieranunzi, Esbjörn Svensson, The Necks und Sylvie Courvoisier ist auch der klassische Hintergrund der Pianistin unverkennbar.

© Oliver Jäschke
Gisela Horat Trio "Warten"
31.10.2021
20:00-22:00
Alter Bahnhof Kettwig Ruhrtalstraße 345 45219 Essen

"Jazz is supposed to be the most unselfish of art forms. In jazz, you give yourself completely to make somebody else play their best. You try to do something to make them, inspire them to do something. ...

"Jazz is supposed to be the most unselfish of art forms. In jazz, you give yourself completely to make somebody else play their best. You try to do something to make them, inspire them to do something. So it is a matter of sacrifice."
Dizzy Gillespie

Unter diesem Motto von Dizzy Gillespie lädt das Projekt „Convergence“ absolute Top-Musiker der jüngeren Jazz-Generation zu einem musikalischen Austausch ein. Florian Arbenz, vor allem bekannt durch das Piano-Trio VEIN, bildet zusammen mit den kubanischen Vistel-Brüdern, dem brasilianischen Gitarristen Nelson Veras, dem englischen Vibraphonisten Jim Hart und dem australischen Bassisten Rafael Jerjen ein internationales Lineup!

31.10.2021
20:00
Dumont Zollernstraße 41 52070 Aachen

"Jazz is supposed to be the most unselfish of art forms. In jazz, you give yourself completely to make somebody else play their best. You try to do something to make them, inspire them to do something. ...

"Jazz is supposed to be the most unselfish of art forms. In jazz, you give yourself completely to make somebody else play their best. You try to do something to make them, inspire them to do something. So it is a matter of sacrifice."
Dizzy Gillespie

Unter diesem Motto von Dizzy Gillespie lädt das Projekt „Convergence“ absolute Top-Musiker der jüngeren Jazz-Generation zu einem musikalischen Austausch ein. Florian Arbenz, vor allem bekannt durch das Piano-Trio VEIN, bildet zusammen mit den kubanischen Vistel-Brüdern, dem brasilianischen Gitarristen Nelson Veras, dem englischen Vibraphonisten Jim Hart und dem australischen Bassisten Rafael Jerjen ein internationales Lineup!

01.11.2021
19:30
Diverse Orte 26441 Jever

"Jazz is supposed to be the most unselfish of art forms. In jazz, you give yourself completely to make somebody else play their best. You try to do something to make them, inspire them to do something. ...

"Jazz is supposed to be the most unselfish of art forms. In jazz, you give yourself completely to make somebody else play their best. You try to do something to make them, inspire them to do something. So it is a matter of sacrifice."
Dizzy Gillespie

Unter diesem Motto von Dizzy Gillespie lädt das Projekt „Convergence“ absolute Top-Musiker der jüngeren Jazz-Generation zu einem musikalischen Austausch ein. Florian Arbenz, vor allem bekannt durch das Piano-Trio VEIN, bildet zusammen mit den kubanischen Vistel-Brüdern, dem brasilianischen Gitarristen Nelson Veras, dem englischen Vibraphonisten Jim Hart und dem australischen Bassisten Rafael Jerjen ein internationales Lineup!

02.11.2021
20:00
Medienbunker Feldstraße 66 / 3. Stock 20359 Hamburg

Man nehme drei junge Jazzmusiker, eine geballte Ladung Musikalität, eine grosse Portion Spielfreude und eine Prise Humor. Daraus ergibt sich der melodische Jazz des Silvan Joray Trios, der einerseits ...

Man nehme drei junge Jazzmusiker, eine geballte Ladung Musikalität, eine grosse Portion Spielfreude und eine Prise Humor. Daraus ergibt sich der melodische Jazz des Silvan Joray Trios, der einerseits von den perfekt aufeinander eingespielten Musikern und andererseits von den eingängigen und fantasievollen Kompositionen des Bandleaders lebt. Das Trio stellt auf der aktuellen Tour sein Debut-Album «cluster» vor und lädt mit Elan und Witz auf eine musikalische Entdeckungsreise ein.

Silvan Joray (Gitarre/Komposition)
Nadav Erlich (Kontrabass)
Josep Cordobés (Schlagzeug)

© Silvan Joray Trio
03.11.2021
20:30
Club Voltaire Haaggasse 26b 72070 Tübingen

"Jazz is supposed to be the most unselfish of art forms. In jazz, you give yourself completely to make somebody else play their best. You try to do something to make them, inspire them to do something. ...

"Jazz is supposed to be the most unselfish of art forms. In jazz, you give yourself completely to make somebody else play their best. You try to do something to make them, inspire them to do something. So it is a matter of sacrifice."
Dizzy Gillespie

Unter diesem Motto von Dizzy Gillespie lädt das Projekt „Convergence“ absolute Top-Musiker der jüngeren Jazz-Generation zu einem musikalischen Austausch ein. Florian Arbenz, vor allem bekannt durch das Piano-Trio VEIN, bildet zusammen mit den kubanischen Vistel-Brüdern, dem brasilianischen Gitarristen Nelson Veras, dem englischen Vibraphonisten Jim Hart und dem australischen Bassisten Rafael Jerjen ein internationales Lineup!

05.11.2021
20:00
Jazzclub Unterfahrt Einsteinstraße 42 81675 München

Schweiz 2020, 11 Min., OmeU
Ein Elektriker geht seiner nächtlichen Arbeit nach und stellt Schilder in der Stadt auf. Er geht wie im Traum und weltfern durchs Leben, bis er merkt, auf welche Schilder er ...

Schweiz 2020, 11 Min., OmeU
Ein Elektriker geht seiner nächtlichen Arbeit nach und stellt Schilder in der Stadt auf. Er geht wie im Traum und weltfern durchs Leben, bis er merkt, auf welche Schilder er achten sollte. Zeichen

Im Rahmen des Kurzfilmwettbewerbs-Programm 2 der 38. Französischen Filmtage Tübingen-Stuttgart

© Bonobostudio
Signs
05.11.2021
22:15
Kino Arsenal Hintere Grabenstraße 20 72070 Tübingen

Im Rahmen der «Hard Land Club Tour» liest Benedict Wells aus seinem neuen Roman «Hard Land» und wird dabei musikalisch von dem befreundeten Musiker Jacob Brass begleitet, der sein neues Album «Circletown» ...

Im Rahmen der «Hard Land Club Tour» liest Benedict Wells aus seinem neuen Roman «Hard Land» und wird dabei musikalisch von dem befreundeten Musiker Jacob Brass begleitet, der sein neues Album «Circletown» vorstellt.

Das Publikum kann sich auf eine perfekte Mischung aus Lesung und Musik, mit Songs aus dem Soundtrack zu «Hard Land» und dem Album «Circletown», freuen.

© Foto: © Roger Eberhard
Benedict Wells
06.11.2021
20:00
Im Wizemann Quellenstr. 7 70376 Stuttgart

Frankreich, Schweiz 2020

86 Min. | OmeU

Julie führt in ihrer Freizeit Hunde aus. Als sie eines Tages ihre Tour wegen schlechtem Wetter unterbrechen muss, findet sie Unterschlupf in einem Pariser Café. ...

Frankreich, Schweiz 2020

86 Min. | OmeU

Julie führt in ihrer Freizeit Hunde aus. Als sie eines Tages ihre Tour wegen schlechtem Wetter unterbrechen muss, findet sie Unterschlupf in einem Pariser Café. Dort fällt ihr ein liegen gelassener Ordner auf. Er enthält eine Reihe von Mathe-Tests und den verzweifelten Liebesbrief einer Schülerin an ihren Mathelehrer. Sofort fasst Julie den Entschluss, sich auf die Suche nach dem Mädchen zu machen. Doch ihr bleibt wenig Zeit, die schwer verliebte Schülerin scheint zu allem bereit zu sein. Gelingt es Julie, das Mädchen ausfindig zu machen und Schlimmeres zu verhindern? KOMÖDIE

© Be For Films
Petite Leçon d'amour
06.11.2021
20:30
Kino Museum Am Stadtgraben 2 72070 Tübingen

Schweiz 2020, 11 Min., OmeU
Ein Elektriker geht seiner nächtlichen Arbeit nach und stellt Schilder in der Stadt auf. Er geht wie im Traum und weltfern durchs Leben, bis er merkt, auf welche Schilder er ...

Schweiz 2020, 11 Min., OmeU
Ein Elektriker geht seiner nächtlichen Arbeit nach und stellt Schilder in der Stadt auf. Er geht wie im Traum und weltfern durchs Leben, bis er merkt, auf welche Schilder er achten sollte. Zeichen

Im Rahmen des Kurzfilmwettbewerbs-Programm 2 der 38. Französischen Filmtage Tübingen-Stuttgart

© Bonobostudio
Signs
06.11.2021
22:30
Kino Museum Am Stadtgraben 2 72070 Tübingen

Frankreich, Schweiz 2020

86 Min. | OmeU

Julie führt in ihrer Freizeit Hunde aus. Als sie eines Tages ihre Tour wegen schlechtem Wetter unterbrechen muss, findet sie Unterschlupf in einem Pariser Café. ...

Frankreich, Schweiz 2020

86 Min. | OmeU

Julie führt in ihrer Freizeit Hunde aus. Als sie eines Tages ihre Tour wegen schlechtem Wetter unterbrechen muss, findet sie Unterschlupf in einem Pariser Café. Dort fällt ihr ein liegen gelassener Ordner auf. Er enthält eine Reihe von Mathe-Tests und den verzweifelten Liebesbrief einer Schülerin an ihren Mathelehrer. Sofort fasst Julie den Entschluss, sich auf die Suche nach dem Mädchen zu machen. Doch ihr bleibt wenig Zeit, die schwer verliebte Schülerin scheint zu allem bereit zu sein. Gelingt es Julie, das Mädchen ausfindig zu machen und Schlimmeres zu verhindern? KOMÖDIE

© Be For Films
Petite Leçon d'amour
07.11.2021
17:00
Kino Museum Am Stadtgraben 2 72070 Tübingen

Frankreich, Schweiz 2020

86 Min. | OmeU

Julie führt in ihrer Freizeit Hunde aus. Als sie eines Tages ihre Tour wegen schlechtem Wetter unterbrechen muss, findet sie Unterschlupf in einem Pariser Café. ...

Frankreich, Schweiz 2020

86 Min. | OmeU

Julie führt in ihrer Freizeit Hunde aus. Als sie eines Tages ihre Tour wegen schlechtem Wetter unterbrechen muss, findet sie Unterschlupf in einem Pariser Café. Dort fällt ihr ein liegen gelassener Ordner auf. Er enthält eine Reihe von Mathe-Tests und den verzweifelten Liebesbrief einer Schülerin an ihren Mathelehrer. Sofort fasst Julie den Entschluss, sich auf die Suche nach dem Mädchen zu machen. Doch ihr bleibt wenig Zeit, die schwer verliebte Schülerin scheint zu allem bereit zu sein. Gelingt es Julie, das Mädchen ausfindig zu machen und Schlimmeres zu verhindern? KOMÖDIE

© Be For Films
Petite Leçon d'amour
07.11.2021
11:30
Programmkino Kamino Ziegelweg 3 72764 Reutlingen

Wirklichkeit und echte Wunder: Das doxs!-Filmfestival hat Geburtstag und feiert mit alten und mit neuen Filmen. Das Programm präsentiert 21 europäische Dokumentarfilme für Kinder und Jugendliche im ...

Wirklichkeit und echte Wunder: Das doxs!-Filmfestival hat Geburtstag und feiert mit alten und mit neuen Filmen. Das Programm präsentiert 21 europäische Dokumentarfilme für Kinder und Jugendliche im filmforum am Dellplatz. doxs! ruhr trägt mit der neunten Ausgabe sein Programm in die Region entlang Rhein, Ruhr und Emscher. Darunter sind die Schweizer Produktionen DESERT DOGS von Samuel Morris und KWA HERI MANDIMA
und RETOUR A MANDIMA von Robert-Jan Lacombe.

Lehrer*innen können sich mit ihren Klassen für das Programm – ob vor Ort im Kino oder online – ab sofort telefonisch unter 0203-283 4379 (Barbara Fischer-Rittmeyer) oder per Mail an: schule@do-xs.de anmelden.

08.11.2021
09:00-10:30
Filmforum Duisburg Dellplatz 16a 47051 Duisburg

Schweiz, Belgien 2021

93 Min. | OmdU

Sie will seine Probleme lösen, um ihre eigenen unsichtbar zu machen: Weil sie sich von ihrer schweren Vergangenheit lösen will, macht sich eine junge Frau mit ...

Schweiz, Belgien 2021

93 Min. | OmdU

Sie will seine Probleme lösen, um ihre eigenen unsichtbar zu machen: Weil sie sich von ihrer schweren Vergangenheit lösen will, macht sich eine junge Frau mit Borderline-Persönlichkeitsstörung daran, ihren seltsamen Nachbarn zu verführen. Eine Liebesgeschichte zwischen den beiden einsamen und verletzten Seelen beginnt. Doch reichen ihre Gefühle aus, um sie vor sich selbst zu retten? DRAMA

»Der Wahnsinn von Claire und Alain schwingt in den Wunden von jedem von uns mit, Manien, Phobien, Aberglauben, verdrängten Phantasien, die uns daran hindern, voll und ganz zu leben.« Jean-Laurent Chautems

© ps productions
Chroma
08.11.2021
16:15
Delphi Arthaus Kino Tübinger Str. 6 70178 Stuttgart

Schweiz, Belgien 2021

93 Min. | OmdU

Sie will seine Probleme lösen, um ihre eigenen unsichtbar zu machen: Weil sie sich von ihrer schweren Vergangenheit lösen will, macht sich eine junge Frau mit ...

Schweiz, Belgien 2021

93 Min. | OmdU

Sie will seine Probleme lösen, um ihre eigenen unsichtbar zu machen: Weil sie sich von ihrer schweren Vergangenheit lösen will, macht sich eine junge Frau mit Borderline-Persönlichkeitsstörung daran, ihren seltsamen Nachbarn zu verführen. Eine Liebesgeschichte zwischen den beiden einsamen und verletzten Seelen beginnt. Doch reichen ihre Gefühle aus, um sie vor sich selbst zu retten? DRAMA

»Der Wahnsinn von Claire und Alain schwingt in den Wunden von jedem von uns mit, Manien, Phobien, Aberglauben, verdrängten Phantasien, die uns daran hindern, voll und ganz zu leben.« Jean-Laurent Chautems

© ps productions
Chroma
09.11.2021
16:00
Kamino Programmkino Ziegelweg 3 · 72764 Reutlingen 72764 Reutlingen

Wirklichkeit und echte Wunder: Das doxs!-Filmfestival hat Geburtstag und feiert mit alten und mit neuen Filmen. Das Programm präsentiert 21 europäische Dokumentarfilme für Kinder und Jugendliche im ...

Wirklichkeit und echte Wunder: Das doxs!-Filmfestival hat Geburtstag und feiert mit alten und mit neuen Filmen. Das Programm präsentiert 21 europäische Dokumentarfilme für Kinder und Jugendliche im filmforum am Dellplatz. doxs! ruhr trägt mit der neunten Ausgabe sein Programm in die Region entlang Rhein, Ruhr und Emscher. Darunter sind die Schweizer Produktionen DESERT DOGS von Samuel Morris und KWA HERI MANDIMA
und RETOUR A MANDIMA von Robert-Jan Lacombe.

Lehrer*innen können sich mit ihren Klassen für das Programm – ob vor Ort im Kino oder online – ab sofort telefonisch unter 0203-283 4379 (Barbara Fischer-Rittmeyer) oder per Mail an: schule@do-xs.de anmelden.

10.11.2021
11:15-13:15
Astra Theater Teichstraße 2 45127 Essen

Franz Hohler liest aus seinen Erzählungen «Der Enkeltrick».

Nirgends kommt das Fantastische so beiläufig daher wie bei Franz Hohler. Seine Erzählungen handeln von merkwürdigen Begebenheiten und dem ...

Franz Hohler liest aus seinen Erzählungen «Der Enkeltrick».

Nirgends kommt das Fantastische so beiläufig daher wie bei Franz Hohler. Seine Erzählungen handeln von merkwürdigen Begebenheiten und dem plötzlichen Einbruch des Wunderbaren. Es sind die unscheinbaren Risse im alltäglichen Gefüge, von denen er so meisterhaft pointiert und abgründig erzählt – jede Geschichte ein kleines Wunder, das den Blick auf das Leben reicher macht.

© Franz Hohler
10.11.2021
20:00
Stadthalle Wehr Hauptstr. 14 79664 Wehr

Glücklicherweise sterben wir. Es herrschte sonst ein wüstes Gedränge auf Erden. Nirgendwo freie Sitzplätze! Und die Theaterplätze für heute Abend hätten Sie wohl schon vor Jahren reservieren müssen.

Der ...

Glücklicherweise sterben wir. Es herrschte sonst ein wüstes Gedränge auf Erden. Nirgendwo freie Sitzplätze! Und die Theaterplätze für heute Abend hätten Sie wohl schon vor Jahren reservieren müssen.

Der Tod schafft Raum für nachfolgende Generationen - und ermöglicht so Verlebendigung. Gardi Hutter, alias Hanna, hat Übung im Sterben. In bisher acht Stücken war sie am Schluss sieben Mal tot. Der «clowneske Tod» erlaubt das Lachen über das Schreckliche - das ursprüngliche Lachen, vom Menschen erfunden, um sich mit dem unabwendbaren eigenen Ende auszusöhnen.

In GAIA GAUDI geht es um Wurzeln und Flügel. Um Beständigkeit und Erneuerung. Um den grossen Strom von Generationen, die stetig das Leben weitergeben – und sich ab und zu auch auf die Köpfe hauen.

© Foto: Sabine Wunderlin
Gaia Gaudi
10.11.2021
19:45
Theaterhaus Stuttgart Siemensstrasse 11 70469 Stuttgart

EIN KUSS - ANTONIO LIGABUE ist ein mitreißendes Einpersonenstück, das vom Leben des lange verkannten, ausgegrenzten und verspotteten schweizerisch-italienischen Malers Antonio Ligabue (1899 – 1965) ...

EIN KUSS - ANTONIO LIGABUE ist ein mitreißendes Einpersonenstück, das vom Leben des lange verkannten, ausgegrenzten und verspotteten schweizerisch-italienischen Malers Antonio Ligabue (1899 – 1965) erzählt. Statt an seinem Schicksal zu zerbrechen, schuf sich Ligabue ein eigenes Universum aus Bildern – seine Arbeiten zeugen von einer gewaltigen Schaffenskraft.
Marco Michel verkörpert den Künstler eindrucksvoll und zeichnet live großformatige Portraits von Menschen und Landschaften. Wie Antonio Ligabue in seinem Leben, so schafft sich auch Marco Michel auf der Bühne immer wieder ein neues Gegenüber.
EIN KUSS wurde 2018 in New York ausgezeichnet als „Best International One-Man-Show“.

© Jean-Daniel von Lerber
EIN KUSS – Marco Michel als Antonio Ligabue
11.11.2021
20:00-21:20
Festhalle Volksgartenstrasse 12 66953 Pirmasens

Glücklicherweise sterben wir. Es herrschte sonst ein wüstes Gedränge auf Erden. Nirgendwo freie Sitzplätze! Und die Theaterplätze für heute Abend hätten Sie wohl schon vor Jahren reservieren müssen.

Der ...

Glücklicherweise sterben wir. Es herrschte sonst ein wüstes Gedränge auf Erden. Nirgendwo freie Sitzplätze! Und die Theaterplätze für heute Abend hätten Sie wohl schon vor Jahren reservieren müssen.

Der Tod schafft Raum für nachfolgende Generationen - und ermöglicht so Verlebendigung. Gardi Hutter, alias Hanna, hat Übung im Sterben. In bisher acht Stücken war sie am Schluss sieben Mal tot. Der «clowneske Tod» erlaubt das Lachen über das Schreckliche - das ursprüngliche Lachen, vom Menschen erfunden, um sich mit dem unabwendbaren eigenen Ende auszusöhnen.

In GAIA GAUDI geht es um Wurzeln und Flügel. Um Beständigkeit und Erneuerung. Um den grossen Strom von Generationen, die stetig das Leben weitergeben – und sich ab und zu auch auf die Köpfe hauen.

© Foto: Sabine Wunderlin
Gaia Gaudi
11.11.2021
19:45
Theaterhaus Stuttgart Siemensstrasse 11 70469 Stuttgart

STARBUGS COMEDY sind die Überflieger der Schweizer Show-Szene und die weltweit erfolgreichste Schweizer Comedy-Show. Von New York bis Tokio haben sich die drei Komiker in die Herzen des Publikums ...

STARBUGS COMEDY sind die Überflieger der Schweizer Show-Szene und die weltweit erfolgreichste Schweizer Comedy-Show. Von New York bis Tokio haben sich die drei Komiker in die Herzen des Publikums gespielt. Ihr Programm «CRASH BOOM BANG» ist erfrischend, verrückt und ungeheuer lustig! Unter der Regie von Nadja Sieger «Nadeschkin» ist ein fulminantes Spektakel entstanden, das fast ohne Worte auskommt. Comedy auf einem neuen Level! Die Lachmuskeln sind im Dauereinsatz. Eine Feelgood-Show, wie es sie bis jetzt noch nicht gegeben hat.

© Starbugs Comedy
Crash Boom Bang
12.11.2021
20:00
Bahnhof Fischbach Eisenbahnstr. 15 88048 Friedrichshafen

Metempsychosis was release on March 13th 2020, the same day Switzerland was forced into a lockdown due to the pandemic of COVID-19.

A year and a half later, hubris. finally takes the road to present this ...

Metempsychosis was release on March 13th 2020, the same day Switzerland was forced into a lockdown due to the pandemic of COVID-19.

A year and a half later, hubris. finally takes the road to present this new album (as well as songs from Apocryphal Gravity, their second album) to their fans throughout Europe.

Join them in this introspective musical experience, where one's mind shall be invited onto an intergalactic voyage through the entire emotional spectrum. Relaxation, melancholy but also sheer energy and happiness are the components of hubris.'s music.

Pro Helvetia
© Gabriel Cunha Rio
hubris. 2021
13.11.2021
19:00
Vortex Surfer Musikclub Auf den Hütten 4 57076 Siegen

«Jump!» die neue Starbugs Comedy Show hat die Welt noch nicht gesehen. Mit hinreissender, verblüffender Dynamik verlassen Starbugs Comedy in ihrer neuen Show die bekannten Sphären der Comedy. Die drei ...

«Jump!» die neue Starbugs Comedy Show hat die Welt noch nicht gesehen. Mit hinreissender, verblüffender Dynamik verlassen Starbugs Comedy in ihrer neuen Show die bekannten Sphären der Comedy. Die drei coolen Typen ziehen ihr Publikum so umwerfend fantasievoll, witzig und listig herein, dass es aus dem Staunen nicht mehr herausfindet.
Sie erzählen keine Witze, und dennoch lacht das Publikum in einem durch. Drei Männer, drei rot-weiss-gestreifte T-Shirts, verblüffende Effekte und Requisiten genügen, um das Publikum in einem begeisternden, minutiös getakteten Spektakel mitzureissen. Die neue Komikdroge ist umwerfend stark – voller Timing, Rhythmus, Sound und Songs.

Regie: Nadja Sieger «Nadeschkin»

© Starbugs Comedy
13.11.2021
20:00
Theaterhaus Stuttgart Siemensstrasse 11 70469 Stuttgart

«Es ist eine Freude, zu erleben, wie sich die Kunst der Sängerin und Komponistin Sarah Buechi immer weiter entfaltet. Die Luzernerin (*1981) hat Jazz und Rock, Klassik und Neue Musik in ihr Schaffen ...

«Es ist eine Freude, zu erleben, wie sich die Kunst der Sängerin und Komponistin Sarah Buechi immer weiter entfaltet. Die Luzernerin (*1981) hat Jazz und Rock, Klassik und Neue Musik in ihr Schaffen integriert und für das neue Album ihre Band namens Contradiction of Happiness um Mitglieder der Jenaer Philharmonie erweitert. Die Welten, die sie mit diesem Klangkörper erschafft, sind vielfältig, farbig und überraschend. Buechi zeigt, dass sie die klassische Intonation und das Vokabular des Jazz ebenso beherrscht wie Skalen der indischen Tradition, ohne in Multi-kulti-Beliebigkeit zu verfallen. Ihre Kompositionen sind komplex, sinnlich und eingängig.»
(Manfred Papst, NZZ)

Pro Helvetia
© Tina Peissker
Sarah Buechi Septett - COH - the paintress
14.11.2021
21:00-23:00
b-flat Acoustic Musik & Jazz Club Berlin Dircksenstr. 40 10178 Berlin

Im Schriftbild Poem, in der Tragweite episch. Verdichtet und raffiniert lotet Michael Fehr in seinem Band «super light» das Spektrum des widersprüchlichen Menschseins aus. Mit Präzision und Genuss führt ...

Im Schriftbild Poem, in der Tragweite episch. Verdichtet und raffiniert lotet Michael Fehr in seinem Band «super light» das Spektrum des widersprüchlichen Menschseins aus. Mit Präzision und Genuss führt der Berner Erzähler in den existenziellen Wahnsinn.

Mit dem Musiker und Schlagzeuger Rico Baumann verwandelt Michael Fehr seine Miniaturen in Songs, den Klang der Texte in Musik. Vier Hände, zwei Schlagzeuge, eine Stimme.
Ein Abend von brachialer Zartheit, mit wirbelnden Bildern und Geschichten, die in ihrem eigenen Sound aufgehen, bis sie plötzlich verschwunden sind.

Pro Helvetia
© Foto: Franco Tettamanti
Michael Fehr
14.11.2021
19:00
Literaturhaus Freiburg Bertoldstrasse 17 79098 Freiburg

STARBUGS COMEDY sind die Überflieger der Schweizer Show-Szene und die weltweit erfolgreichste Schweizer Comedy-Show. Von New York bis Tokio haben sich die drei Komiker in die Herzen des Publikums ...

STARBUGS COMEDY sind die Überflieger der Schweizer Show-Szene und die weltweit erfolgreichste Schweizer Comedy-Show. Von New York bis Tokio haben sich die drei Komiker in die Herzen des Publikums gespielt. Ihr Programm «CRASH BOOM BANG» ist erfrischend, verrückt und ungeheuer lustig! Unter der Regie von Nadja Sieger «Nadeschkin» ist ein fulminantes Spektakel entstanden, das fast ohne Worte auskommt. Comedy auf einem neuen Level! Die Lachmuskeln sind im Dauereinsatz. Eine Feelgood-Show, wie es sie bis jetzt noch nicht gegeben hat.

© Starbugs Comedy
Crash Boom Bang
14.11.2021
19:00
Stadthalle Eislingen Kronenplatz 73054 Eislingen

in 2 Akten

von Lars und Krister Classon

ins Deutsche übertragen
von Kerstin Fernström

Mit Franziska Traub, Marie Theres Relin, Markus Majowski, Kerstin Fernström, David Daria, Sebastian Waldemer

Regie: Markus ...

in 2 Akten

von Lars und Krister Classon

ins Deutsche übertragen
von Kerstin Fernström

Mit Franziska Traub, Marie Theres Relin, Markus Majowski, Kerstin Fernström, David Daria, Sebastian Waldemer

Regie: Markus Majowski

Ausstattung: Thomas Pekny

Alle Termine unter diesem Link

15.11.2021
22.11.2021
19:30
Ungeheuer heiss Tournee II
Münchner Tournee Perlacher Forst 81545 München

Glücklicherweise sterben wir. Es herrschte sonst ein wüstes Gedränge auf Erden. Nirgendwo freie Sitzplätze! Und die Theaterplätze für heute Abend hätten Sie wohl schon vor Jahren reservieren müssen.

Der ...

Glücklicherweise sterben wir. Es herrschte sonst ein wüstes Gedränge auf Erden. Nirgendwo freie Sitzplätze! Und die Theaterplätze für heute Abend hätten Sie wohl schon vor Jahren reservieren müssen.

Der Tod schafft Raum für nachfolgende Generationen - und ermöglicht so Verlebendigung. Gardi Hutter, alias Hanna, hat Übung im Sterben. In bisher acht Stücken war sie am Schluss sieben Mal tot. Der «clowneske Tod» erlaubt das Lachen über das Schreckliche - das ursprüngliche Lachen, vom Menschen erfunden, um sich mit dem unabwendbaren eigenen Ende auszusöhnen.

In GAIA GAUDI geht es um Wurzeln und Flügel. Um Beständigkeit und Erneuerung. Um den grossen Strom von Generationen, die stetig das Leben weitergeben – und sich ab und zu auch auf die Köpfe hauen.

© Foto: Sabine Wunderlin
Gaia Gaudi
16.11.2021
20:00
Kulturhalle Remchingen Hauptstr. 115 75196 Remchingen

Glücklicherweise sterben wir. Es herrschte sonst ein wüstes Gedränge auf Erden. Nirgendwo freie Sitzplätze! Und die Theaterplätze für heute Abend hätten Sie wohl schon vor Jahren reservieren müssen.

Der ...

Glücklicherweise sterben wir. Es herrschte sonst ein wüstes Gedränge auf Erden. Nirgendwo freie Sitzplätze! Und die Theaterplätze für heute Abend hätten Sie wohl schon vor Jahren reservieren müssen.

Der Tod schafft Raum für nachfolgende Generationen - und ermöglicht so Verlebendigung. Gardi Hutter, alias Hanna, hat Übung im Sterben. In bisher acht Stücken war sie am Schluss sieben Mal tot. Der «clowneske Tod» erlaubt das Lachen über das Schreckliche - das ursprüngliche Lachen, vom Menschen erfunden, um sich mit dem unabwendbaren eigenen Ende auszusöhnen.

In GAIA GAUDI geht es um Wurzeln und Flügel. Um Beständigkeit und Erneuerung. Um den grossen Strom von Generationen, die stetig das Leben weitergeben – und sich ab und zu auch auf die Köpfe hauen.

© Foto: Sabine Wunderlin
Gaia Gaudi
17.11.2021
20:00
Burghof Herrenstr. 5 79539 Lörrach

Metempsychosis was release on March 13th 2020, the same day Switzerland was forced into a lockdown due to the pandemic of COVID-19.

A year and a half later, hubris. finally takes the road to present this ...

Metempsychosis was release on March 13th 2020, the same day Switzerland was forced into a lockdown due to the pandemic of COVID-19.

A year and a half later, hubris. finally takes the road to present this new album (as well as songs from Apocryphal Gravity, their second album) to their fans throughout Europe.

Join them in this introspective musical experience, where one's mind shall be invited onto an intergalactic voyage through the entire emotional spectrum. Relaxation, melancholy but also sheer energy and happiness are the components of hubris.'s music.

Pro Helvetia
© Gabriel Cunha Rio
hubris. 2021
18.11.2021
19:00
St-Martins Kirche Ritterstraße 45 99510 Apolda

Nach dreissig Jahren kehrt die Milliardärin Zachanassian nach Güllingen zurück. Die Kleinstadt ist hoch verschuldet, verarmt und steht kurz vor dem Ruin. Und Claire Zachanassian verspricht der Gemeinde ...

Nach dreissig Jahren kehrt die Milliardärin Zachanassian nach Güllingen zurück. Die Kleinstadt ist hoch verschuldet, verarmt und steht kurz vor dem Ruin. Und Claire Zachanassian verspricht der Gemeinde neuen Wohlstand. Allerdings ist ihre finanzielle Hilfe an eine Bedingung geknüpft: Die Bewohner von Güllen bekommen ihr Geld nur, wenn sie Alfred Ill, ihren früheren Geliebten und Vater ihres Kindes, töten. Dieser hat sie als junge Frau ins Unglück gestürzt. Jetzt will sie nur eins: Rache.

Inszenierung: Burkhard C. Kosminski

© Foto: Julian Baumann
Evgenia Dodina (Claire Zachanassian), Matthias Leja (Ill)
18.11.2021
20:00
Schauspielhaus Stuttgart Oberer Schloßgarten 6 70173 Stuttgart

Musik Fans aufgepasst! Die Schweizer Rock Band Annie Taylor kommt nach Deutschland. Die vierköpfige Grunge / Surf Rock Truppe zählt als Nachwuchsband der Stunde. Wir wünschen viel Vergnügen mit ihrer ...

Musik Fans aufgepasst! Die Schweizer Rock Band Annie Taylor kommt nach Deutschland. Die vierköpfige Grunge / Surf Rock Truppe zählt als Nachwuchsband der Stunde. Wir wünschen viel Vergnügen mit ihrer energiegeladenen Single «Telephone» aus dem Debüt Album «Sweet Mortality»!

Präsentiert von Grand Hotel Van Cleef

Pro Helvetia
© Foto: Claudia Knoepfel
Annie Taylor
19.11.2021
Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden e.V. Murnaustr. 1 65189 Wiesbaden

Metempsychosis was release on March 13th 2020, the same day Switzerland was forced into a lockdown due to the pandemic of COVID-19.

A year and a half later, hubris. finally takes the road to present this ...

Metempsychosis was release on March 13th 2020, the same day Switzerland was forced into a lockdown due to the pandemic of COVID-19.

A year and a half later, hubris. finally takes the road to present this new album (as well as songs from Apocryphal Gravity, their second album) to their fans throughout Europe.

Join them in this introspective musical experience, where one's mind shall be invited onto an intergalactic voyage through the entire emotional spectrum. Relaxation, melancholy but also sheer energy and happiness are the components of hubris.'s music.

Pro Helvetia
© Gabriel Cunha Rio
hubris. 2021
19.11.2021
19:00
4NDREAS FEIERT MIT POSTROCK, SPACE CORE, SHOEGAZE
Sonic Jugend- und Kulturhaus Dorfener Str. 13 85435 Erding

Mit ihrem neuen Künstlerbuch "The Sound of New York Bridges" beteiligt sich die Schweizer Künstlerin Rosa Lachenmeier an der artbookberlin2021.

© Rosa Lachenmeier
The Sound of New York Bridges
19.11.2021
21.11.2021
Kunstquartier Bethanien Mariannenplatz 2 10997 Berlin

Nach dreissig Jahren kehrt die Milliardärin Zachanassian nach Güllingen zurück. Die Kleinstadt ist hoch verschuldet, verarmt und steht kurz vor dem Ruin. Und Claire Zachanassian verspricht der Gemeinde ...

Nach dreissig Jahren kehrt die Milliardärin Zachanassian nach Güllingen zurück. Die Kleinstadt ist hoch verschuldet, verarmt und steht kurz vor dem Ruin. Und Claire Zachanassian verspricht der Gemeinde neuen Wohlstand. Allerdings ist ihre finanzielle Hilfe an eine Bedingung geknüpft: Die Bewohner von Güllen bekommen ihr Geld nur, wenn sie Alfred Ill, ihren früheren Geliebten und Vater ihres Kindes, töten. Dieser hat sie als junge Frau ins Unglück gestürzt. Jetzt will sie nur eins: Rache.

Inszenierung: Burkhard C. Kosminski

© Foto: Julian Baumann
Evgenia Dodina (Claire Zachanassian), Matthias Leja (Ill)
19.11.2021
19:30
Schauspielhaus Stuttgart Oberer Schloßgarten 6 70173 Stuttgart

Musik Fans aufgepasst! Die Schweizer Rock Band Annie Taylor kommt nach Deutschland. Die vierköpfige Grunge / Surf Rock Truppe zählt als Nachwuchsband der Stunde. Wir wünschen viel Vergnügen mit ihrer ...

Musik Fans aufgepasst! Die Schweizer Rock Band Annie Taylor kommt nach Deutschland. Die vierköpfige Grunge / Surf Rock Truppe zählt als Nachwuchsband der Stunde. Wir wünschen viel Vergnügen mit ihrer energiegeladenen Single «Telephone» aus dem Debüt Album «Sweet Mortality»!

Präsentiert von Grand Hotel Van Cleef

Pro Helvetia
© Foto: Claudia Knoepfel
Annie Taylor
21.11.2021
Druckluft 46049 Oberhausen

Musik Fans aufgepasst! Die Schweizer Rock Band Annie Taylor kommt nach Deutschland. Die vierköpfige Grunge / Surf Rock Truppe zählt als Nachwuchsband der Stunde. Wir wünschen viel Vergnügen mit ihrer ...

Musik Fans aufgepasst! Die Schweizer Rock Band Annie Taylor kommt nach Deutschland. Die vierköpfige Grunge / Surf Rock Truppe zählt als Nachwuchsband der Stunde. Wir wünschen viel Vergnügen mit ihrer energiegeladenen Single «Telephone» aus dem Debüt Album «Sweet Mortality»!

Präsentiert von Grand Hotel Van Cleef

Pro Helvetia
© Foto: Claudia Knoepfel
Annie Taylor
23.11.2021
Kantine am Berghain Am Wriezener Bahnhof 10243 Berlin

Nach dreissig Jahren kehrt die Milliardärin Zachanassian nach Güllingen zurück. Die Kleinstadt ist hoch verschuldet, verarmt und steht kurz vor dem Ruin. Und Claire Zachanassian verspricht der Gemeinde ...

Nach dreissig Jahren kehrt die Milliardärin Zachanassian nach Güllingen zurück. Die Kleinstadt ist hoch verschuldet, verarmt und steht kurz vor dem Ruin. Und Claire Zachanassian verspricht der Gemeinde neuen Wohlstand. Allerdings ist ihre finanzielle Hilfe an eine Bedingung geknüpft: Die Bewohner von Güllen bekommen ihr Geld nur, wenn sie Alfred Ill, ihren früheren Geliebten und Vater ihres Kindes, töten. Dieser hat sie als junge Frau ins Unglück gestürzt. Jetzt will sie nur eins: Rache.

Inszenierung: Burkhard C. Kosminski

© Foto: Julian Baumann
Evgenia Dodina (Claire Zachanassian), Matthias Leja (Ill)
23.11.2021
19:30
Schauspielhaus Stuttgart Oberer Schloßgarten 6 70173 Stuttgart

Musik Fans aufgepasst! Die Schweizer Rock Band Annie Taylor kommt nach Deutschland. Die vierköpfige Grunge / Surf Rock Truppe zählt als Nachwuchsband der Stunde. Wir wünschen viel Vergnügen mit ihrer ...

Musik Fans aufgepasst! Die Schweizer Rock Band Annie Taylor kommt nach Deutschland. Die vierköpfige Grunge / Surf Rock Truppe zählt als Nachwuchsband der Stunde. Wir wünschen viel Vergnügen mit ihrer energiegeladenen Single «Telephone» aus dem Debüt Album «Sweet Mortality»!

Präsentiert von Grand Hotel Van Cleef

Pro Helvetia
© Foto: Claudia Knoepfel
Annie Taylor
24.11.2021
Molotow 22767 Hamburg

Alain Frei ist mit seiner neuen Stand-Up Comedy Show zurück und stellt sich die Frage «Was darf Humor?» Alles! Ganz nach dem Motto: Grenzenlos!

Der gebürtige Schweizer Comedian mischt seit Jahren die ...

Alain Frei ist mit seiner neuen Stand-Up Comedy Show zurück und stellt sich die Frage «Was darf Humor?» Alles! Ganz nach dem Motto: Grenzenlos!

Der gebürtige Schweizer Comedian mischt seit Jahren die deutsche Comedy Szene auf und ist einer der erfolgreichsten Exportschlager. Mit seinem vierten Programm begibt sich Alain Frei auf die Mission alle Grenzen hinter sich zu lassen. Befreien wir uns von den Grenzen, die wir in unseren Köpfen aufgebaut haben, hinterfragen wir all die Grenzen in unserer eigenen Welt und lachen wir über die Absurditäten, die das Leben schreibt.

© Foto: Mike Wahrlich
Alain Frei
24.11.2021
20:00
halle02 Zollhofgarten 2 69115 Heidelberg

Musik Fans aufgepasst! Die Schweizer Rock Band Annie Taylor kommt nach Deutschland. Die vierköpfige Grunge / Surf Rock Truppe zählt als Nachwuchsband der Stunde. Wir wünschen viel Vergnügen mit ihrer ...

Musik Fans aufgepasst! Die Schweizer Rock Band Annie Taylor kommt nach Deutschland. Die vierköpfige Grunge / Surf Rock Truppe zählt als Nachwuchsband der Stunde. Wir wünschen viel Vergnügen mit ihrer energiegeladenen Single «Telephone» aus dem Debüt Album «Sweet Mortality»!

Präsentiert von Grand Hotel Van Cleef

Pro Helvetia
© Foto: Claudia Knoepfel
Annie Taylor
25.11.2021
Tower 28195 Bremen

Programm:
Mendelssohn: Ouvertüre «Das Märchen von der schönen Melusine» op. 32
Chopin: Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll op. 21
Mendelssohn Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 11

Kammerorchester Basel
Ivo Pogorelich, Klavier ...

Programm:
Mendelssohn: Ouvertüre «Das Märchen von der schönen Melusine» op. 32
Chopin: Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll op. 21
Mendelssohn Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 11

Kammerorchester Basel
Ivo Pogorelich, Klavier

© Foto: Lukasz Rajchert
Kammerorchester Basel
25.11.2021
20:00
Rosengarten Mannheim Rosengartenplatz 2 68161 Mannheim

Musik Fans aufgepasst! Die Schweizer Rock Band Annie Taylor kommt nach Deutschland. Die vierköpfige Grunge / Surf Rock Truppe zählt als Nachwuchsband der Stunde. Wir wünschen viel Vergnügen mit ihrer ...

Musik Fans aufgepasst! Die Schweizer Rock Band Annie Taylor kommt nach Deutschland. Die vierköpfige Grunge / Surf Rock Truppe zählt als Nachwuchsband der Stunde. Wir wünschen viel Vergnügen mit ihrer energiegeladenen Single «Telephone» aus dem Debüt Album «Sweet Mortality»!

Präsentiert von Grand Hotel Van Cleef

Pro Helvetia
© Foto: Claudia Knoepfel
Annie Taylor
26.11.2021
20:00
Im Wizemann Quellenstr. 7 70376 Stuttgart

Die Literaturtage Todtnauberg bieten wieder Autoren und Lesungen an besonderen Plätzen.

Schweizer Autorin: Silvia Tschui

26.11.2021
28.11.2021
Diverse Orte 79674 Todtnau

Programm:
Mendelssohn: Ouvertüre «Das Märchen von der schönen Melusine» op. 32
Chopin: Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll op. 21
Mendelssohn Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 11

Kammerorchester Basel
Ivo Pogorelich, Klavier ...

Programm:
Mendelssohn: Ouvertüre «Das Märchen von der schönen Melusine» op. 32
Chopin: Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll op. 21
Mendelssohn Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 11

Kammerorchester Basel
Ivo Pogorelich, Klavier

© Foto: Lukasz Rajchert
Kammerorchester Basel
26.11.2021
20:00
Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1 79098 Freiburg

Szenische Collage anlässlich von Heinrich Manns 150. Geburtstag. Im Mittelpunkt steht der sehr persönliche Blick von Carla Mann auf das Leben und die Lieben ihres ältesten Bruders und auf sein ...

Szenische Collage anlässlich von Heinrich Manns 150. Geburtstag. Im Mittelpunkt steht der sehr persönliche Blick von Carla Mann auf das Leben und die Lieben ihres ältesten Bruders und auf sein schriftstellerisches Werk.

Für die Performance schlüpft die Schweizer Schauspielerin Cornelia Bernoulli in die Rolle der Schauspielerin Carla Mann und präsentiert Ausschnitte aus Heinrich Manns Novellen und Romanen.
Sarah Luisa Wurmer begleitet die Theatercollage mit zeitgenössischen und klassischen Kompositionen an der Zither.

© Foto: Horst Stenzel
Theatercollage mit Sarah Luisa Wurmer und Cornelia Bernoulli
28.11.2021
20:15
Theater Lübeck, Grosses Haus Beckergrube 16 23552 Lübeck

Dorothee Elmiger trat im September 2021 ihr Amt als Stadtschreiberin von Bergen an, ist also vorübergehend Gast in Frankfurt. Ihr Buch "Aus der Zuckerfabrik" (Hanser) versucht die Gleichzeitigkeit von ...

Dorothee Elmiger trat im September 2021 ihr Amt als Stadtschreiberin von Bergen an, ist also vorübergehend Gast in Frankfurt. Ihr Buch "Aus der Zuckerfabrik" (Hanser) versucht die Gleichzeitigkeit von Ereignissen festzuhalten, also das wiederzugeben, was jeder von uns im Alltag erlebt. Von den Zuckerrohrfeldern auf Haiti geht es zu den in der Zuckerdose versenkten Fingerspitzen des Ökonomen Adam Smith und zur Protagonistin eines Films von Chantal Akerman, die Zucker aus einer braunen Papiertüte leckt. Elmigers Zuckerfabrik ist wie ein Wachtraum, gleiche Szenen werden in Variationen wiederholt. Dann lesen wir assoziativ eine Kritik des Kolonialismus und ein Essay über das Begehren.

© (c) Peter Andreas Hassiepen
Dorothee Elmiger
29.11.2021
20:00-21:30
Romanfabrik Hanauer Landstrasse 186 (Hof) 60314 Frankfurt
Veranstaltungsvorschau