Tanz
6. Oktober

Seit mittlerweile 30 Jahren arbeitet die Compagnie Linga aus der Region Lausanne an der Idee einer Gruppen-Choreografie, in der sich ein fliessender Organismus in flexible Formationen verwandeln kann, ...

Seit mittlerweile 30 Jahren arbeitet die Compagnie Linga aus der Region Lausanne an der Idee einer Gruppen-Choreografie, in der sich ein fliessender Organismus in flexible Formationen verwandeln kann, die mehr als die Summe ihrer einzelnen Teile sind und ein kollektives Bewusstsein schaffen. Eine Welt, in der eine vielgestaltige Harmonie ganz verschiedener Individuen entsteht, weil deren individuelle Unterschiede zu einer Bereicherung des Ganzen beitragen. Nach «Flow» (2018), inspiriert durch das fesselnde Schauspiel von Fisch- und Vogelschwärmen, steht «Cosmos» im Zeichen der Himmelsmechanik und der ewigen Bewegung der Sterne. Die Musik des Duos L'Ombre de la Bête mit Mathias Delplanque (Komponist, elektro-akkustische Musik und Klanginstallationen) und François Robin (Multiinstrumentalist und Dudelsack-Spezialist) spielt bei «Cosmos» eine wesentliche Rolle.

Pro Helvetia
© Foto: Gregory Batardon
Cie Linga & L'Ombre de la Bête: Cosmos
06.10.2022
20:00
Burghof Herrenstr. 5 79539 Lörrach