Mit sieben Jahren begann die in Paris geborene Luxemburgisch-Schweizerische Pianistin, Viviane Goergen, ihre musikalischen Studien in Luxemburg. Anschließend führte sie ihr Weg über das Conservatoire Regional de Nancy an das Conservatoire National Supérieur de Paris und an die École Normale de Musique in Paris. Eine brillante Laufbahn in Solo- sowie in der Kammermusik führte sie auf Konzertreisen u .a. nach Prag, London, Madrid, Brüssel, Luxemburg, Algier, Salzburg, Wien und Berlin.

Am 08.02.2020 findet das CD Release Konzert mit Viviane Goergen statt.

ABENDPROGRAMM mit Werken von:

Marguerite Roesgen-Champion

Claude Debussy

Mel Bonis

Germaine Tailleferre

Vitézslava Kaprálová Dubnová

!!! Wir bitten aufgrund begrenzter Sitzplatzkontingente um Voranmeldung !!!

© www.viviane-goergen.de
08.02.2020
19:00
Eintritt frei
Anmeldung unter: frankfurt@bechstein.de
C. Bechstein Centrum Frankfurt am Main Eschersheimer Landstr. 45 60322 Frankfurt