In bezaubernden Kinosälen und in stets gepflegt intimem Ambiente wird die Vereinigung von Kino und Musik wiederbelebt. Die Magie der Erinnerungen an 35-Millimeter Spulen, die summend im Rücken der Zuschauer ihr flackerndes Licht auf die Leinwand projizieren; ein letztes Husten im gespannten Raum, während die MusikerInnen beim Dimmen des Saallichtes noch kurz ihre Instrumente stimmen...

Die drei Musiker-Brüder Simon, Nolan und Brian Quinn zusammen mit der österreichischen Pianistin Viola Hammer verfügen über eine langjährige und umfangreiche Erfahrung in der Komposition und Live-Aufführung von ihren Soundtracks zu manchen Meisterwerken der Stummfilmära. Seit 2017 ist das Quartett um Simon Quinn mit der Vorführung seiner Partituren verstärkt international in den unterschiedlichsten Kinos, Film-Festivals und weitere Kulturzentren unterwegs. Die Produktionen haben mitunter auch Musiker wie Kurt Rosenwinkel, Max De Aloe, Oliver Illi und Tomek Soltys zu Gast gehabt.

Simon Quinn - Kontrabass & Kompositionen
Nolan Quinn - Trompete
Brian Quinn - Schlagzeug
Viola Hammer - Klavier

Pro Helvetia
29.03.2020
18:00-19:30
Der Mann mit der Kamera (Regie: D. Wertow; Musik: S. Quinn)
für Kinder geeignet, Förderung durch: Pro Helvetia
Zebra Kino e.V. Joseph-Belli-Weg 5 78467 Konstanz