"...mit Uassyn erfinden [sie] das Sax-Trio gewissermassen neu, indem sie den Geist des Free Jazz mit einer sehr, sehr rätselhaften, aber durchaus physisch erfahrbaren Beat-Kultur kombinieren. Dabei gehören auch Momente des Beinahe-Stillstands zu ihrer kryptisch-komplexen Musik, die zwischen Abstraktion und Action oszilliert. Uassyn bildet damit einen Teil einer neuen Avantgarde, deren Kreativ-Hubs die Städte London und Zürich bilden." Tom Gsteiger, Journalist

Das lang erwartete Debutalbum "ZACHARYA" des progressiven Trios UASSYN wird auf dieser Tour released und live vorgestellt!

Silvan Jeger, b, bells
Vincent Glanzmann
, dr, bells
Tapiwa Svosve
, alto sax, bells

Pro Helvetia
© Dominik Zietlow
UASSYN (v.li): Silvan Jeger, Vincent Glanzmann, Tapiwa Svosve
30.10.2020
20:00-23:00
Förderung durch: Pro Helvetia
Villa Plagwitz Karl-Heine Strasse108 04229 Leipzig