Wer bin ich heute, jetzt gerade? An welchem Punkt meines Lebens stehe ich? Und: Wer könnte ich in zwei Jahren sein? Wer wird mir dann aus dem Spiegel entgegen schauen?

In seinem neusten Langzeitprojekt richtet der Schweizer Künstler Mats Staub sein Interesse an Menschen und ihren Geschichten auf die Gegenwart und die nahe Zukunft. Im Mittelpunkt steht das lebendige Individuum, das unablässig in Bewegung ist, das sich wandelt und wächst. Jetzt & Jetzt ist eine Momentaufnahme, eine Konservierung des Augenblicks auf Wiedervorlage: der erste Teil des Projekts soll im Laufe der diesjährigen Ruhrtriennale in Bochum erarbeitet werden, der zweite in zwei Jahren.

17.08.2021
19.08.2021
12:00-20:00

Anmeldung unter: info@ruhrtriennale.de
Jahrhunderthalle, Bochum An der Jahrhunderthalle 1 44793 Bochum