Eine Frau und ein Mann begegnen sich auf der Bühne. Sie wünschen sich, vollkommen gleich zu sein. Inmitten des im Kreis sitzenden Publikums, mit vollem Körpereinsatz und viel Humor finden sie alle möglichen absurden Wege, um zu zeigen, wie Gleichberechtigung zwischen zwei Menschen unterschiedlichen Geschlechts aussehen könnte. Sie entscheiden gemeinsam, stellen sich den gleichen Herausforderungen, geben einander die gleichen Chancen und bekommen gleich viel Aufmerksamkeit. Auch wenn es manchmal schwierig ist, geben sie nicht auf, denn eins steht fest: in jedem Fall sind sie gleich einzigartig!

Mit den stilistischen Mitteln von zeitgenössischem Tanz, Akrobatik und Sprache macht EQUALITY! das komplexe Thema der Gleichberechtigung für Kinder zugänglich. Es zeigt gleichzeitig auf, wie schwierig es ist Gleichstellung zwischen Mann und Frau herzustellen, aber auch, wie lust- und humorvoll Herausforderungen angegangen werden können. Das ermutigt die Kinder, ihre Lebenswelt, die sie umgibt, mit anderen Augen zu sehen und konventionelle Vorstellungen von Mann und Frau zu hinterfragen.

Ein Tanzstück für alle ab 8 Jahren

Pro Helvetia
© Foto: Andreas Hagenbach
Company Lindh & Weingartner: EQUALITY!
22.04.2024
17:00
P8 Schauenburgstr. 5 76135 Karlsruhe