Die Brave New World findet in wenigen Jahren statt. Vielleicht hat sie auch schon begonnen. Jeden Tag wird ein anderes westliches Land autokratisch. Algorithmen, die den Menschen ersetzen, liegen als Drohung in der Luft. Großbritannien, wo der Kapitalismus einst erfunden wurde, hat ihn inzwischen perfektioniert. Aber vier Kinder spielen da nicht mit – sondern gegen die Regeln. Und das mit aller Konsequenz. Willkommen in der Welt von GRM.

© Verlag Kiepenheuer & Witsch
GRM von Sibylle Berg
03.02.2020
19:00

Anmeldung unter: u35@literaturhaus-stuttgart.de
Literaturhaus Stuttgart Breitscheidstr. 4 70174 Stuttgart